Immobilien­eigen­tümern wird es an den Kragen gehen

Schon 2017 habe ich geschrieben: → Absehbar: Immobilieneigentümer dürfen die Rechnung bezahlen Schon in früheren Beiträgen wies ich auf die Gefahren der Geldanlage in Immobilien hin. Zwar gehören Immobilien in jedes diversifizierte Portfolio, allerdings muss man sich der erheblichen Gefahren des Zugriffs des Staates bewusst sein. Mietpreisbremse und neuerdings „Milieuschutz“ geben einen Vorgeschmack auf das, was noch kommen könnte. So ist es keineswegs neu, Immobilien mit Zusatzabgaben zu belegen. In der Weimarer Republik wurde die Hauszinssteuer eingeführt, um Immobilienbesitzer nach der Hyperinflation höher zu besteuern. Die Nazis haben später die Möglichkeit geschaffen, die Steuerschuld auf einen Schlag zu bezahlen, die sogenannte Hauszinsabgeltungssteuer. So [...]

LESEN
ca. 6 min · 19 Kommentare

DER NEUE STELTER

Ab 10. Februar im Handel

Es gibt auch Kriti­ker von Bidens Schulden­politik

Gestern hatten wir an dieser Stelle den optimistischen Reflations-Case. Zwar wurden auch dort die möglichen Nebenwirkungen der Politik angesprochen, aber im Kern blieb es eine […]

LESEN
ca. 6 min · 52 Kommentare

Joe Biden soll schaffen, was Trump nicht gelang

Es ist nicht so, dass ich immer richtig liege. So mit diesem Kommentar aus dem Jahr 2016: → „Mit Trump kommt die Reflation“ Darin schreibe […]

LESEN
ca. 7 min · 26 Kommentare

Staatlich finan­zierte Insolvenz­verschleppung

BTO-PODCAST #059: Die derzeitige Politik in Deutschland birgt erhebliche unternehmerische Risiken Es drohen viele Corona-Pleiten in Deutschland. Insolvenzfragen stehen deshalb im Mittelpunkt der Analysen dieser Ausgabe von […]

ca. 40 min · 63 Kommentare

Insolvenz­welle nach dem Ende der Corona-Hilfen?

In meinem morgigen Podcast geht es unter anderem um die Aussichten für die deutschen Unternehmen. Droht eine Insolvenzwelle und wenn ja, wie sollten wir damit umgehen? Lesen Sie heute das Interview mit Insolvenzverwalter Dr. Dirk Hammes. Er äußert sich kritisch zum Missbrauch von Insolvenzverfahren und informiert darüber, wie Gläubiger ihre Rechte effektiv ausüben können.

LESEN
ca. 19 min · 30 Kommentare

Vor allem die Hoch­quali­fizierten kehren Deutsch­land den Rücken

Gestern habe ich einen Blick auf die Qualifikation der nachwachsenden Generation geworfen: die fatalen Folgen von Absenkung der Bildungsstandards in Kombination mit einer verfehlten Migrations- […]

LESEN
ca. 4 min · 34 Kommentare

Warum arme Kinder arm bleiben

Immer wieder beschäftigen uns die Themen Vermögensverteilung und Bildung. Und dabei natürlich auch die Frage der gesellschaftlichen Mobilität. Schon im letzten Jahr habe ich eine […]

LESEN
ca. 6 min · 59 Kommentare

SPIEGEL: Von wegen "Schauer­märchen" über Zombies

Der SPIEGEL räumt in dieser Woche mit dem „Schauermärchen“ von den Zombies auf. Was im Prinzip o. k. wäre, wenn die Autoren sich zuvor mit der […]

LESEN
ca. 11 min · 53 Kommentare

Lasst uns tanzen?

Beiträge von Jeremy Grantham und seinen Kollegen von GMO werden häufig bei bto besprochen. Immer wieder faszinieren die gründlichen Analysen, die nicht nur negativ sind. So […]

LESEN
ca. 16 min · 35 Kommentare

Die wahren Kosten zentral­bank­finanzierter Staats­ausgaben

MMT ist ja nicht die einzige Theorie, die davon ausgeht, dass Schulden des Staates keine Rolle spielen und es nur darum geht, Inflation nicht zu […]

LESEN
ca. 6 min · 55 Kommentare

DER NEUE STELTER

Der intelligente Weg aus dem Corona-Tal

BTO-PODCAST #058: Die G30, eine Gruppe international führender Banker und Akademiker, haben einen Plan Wie kann die Wirtschaft wiederbelebt werden? Diese Frage bildet den Schwerpunkt der neuen […]

ca. 58 min · 50 Kommentare
ALLE BEITRÄGE

STELTERS PODCASTS:

STELTERS TV:

STELTERS KOLUMNEN:

Wie Elon Musk Milli­arden sichern könnte

Gute Nachrichten zum Jahresanfang: Wir haben einen neuen reichsten Menschen der Welt. Nicht mehr Amazon-Gründer Jeff Bezos ist die Nummer 1, sondern Elon Musk, Multigründer, […]

EU-Impfstrategie als schlech­tes Omen für die Klima­politik

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin und FOCUS: Wer das Versagen der EU bei der Impfkampagne gegen das Coronavirus ökonomisch greifbar machen will, benötigt nicht […]

Ohne Corona: Trump stünde schon längst als Sieger fest

Die Verlierer der letzten Nacht stehen bereits fest: Zum zweiten Mal haben sich die Meinungsforschungsinstitute vertan. Der von vielen sicher geglaubte Sieg Joe Bidens und […]

"The Coronavirus Crisis and Western Cultural Arrogance"

Dieser Kommentar von mir erschien bei the Globalist und gehört zum HOTSPOT CORONOMICS: The Western world is on the verge of embarrassing itself to the bone […]

Absehbar: Immobilieneigentümer dürfen die Rechnung bezahlen

Dieser Kommentar von mir erschien im September 2017 bei WirtschaftsWoche Online. Heute ist er so aktuell wie lange nicht, übertreffen sich doch die hiesigen Politiker […]

STELTERS THEMEN:

Insolvenz­welle nach dem Ende der Corona-Hilfen?

In meinem morgigen Podcast geht es unter anderem um die Aussichten für die deutschen Unternehmen. Droht eine Insolvenzwelle und wenn ja, wie sollten wir damit umgehen? Lesen Sie heute das Interview mit Insolvenzverwalter Dr. Dirk Hammes. Er äußert sich kritisch zum Missbrauch von Insolvenzverfahren und informiert darüber, wie Gläubiger ihre Rechte effektiv ausüben können.
Schulden: Alle Beiträge

Insolvenz­welle nach dem Ende der Corona-Hilfen?

In meinem morgigen Podcast geht es unter anderem um die Aussichten für die deutschen Unternehmen. Droht eine Insolvenzwelle und wenn ja, wie sollten wir damit umgehen? Lesen Sie heute das Interview mit Insolvenzverwalter Dr. Dirk Hammes. Er äußert sich kritisch zum Missbrauch von Insolvenzverfahren und informiert darüber, wie Gläubiger ihre Rechte effektiv ausüben können.
Wachstum: Alle Beiträge

Lasst uns tanzen?

Beiträge von Jeremy Grantham und seinen Kollegen von GMO werden häufig bei bto besprochen. Immer wieder faszinieren die gründlichen Analysen, die nicht nur negativ sind. So […]
Finanzsystem: Alle Beiträge
Geldanlage: Alle Beiträge

Insolvenz­welle nach dem Ende der Corona-Hilfen?

In meinem morgigen Podcast geht es unter anderem um die Aussichten für die deutschen Unternehmen. Droht eine Insolvenzwelle und wenn ja, wie sollten wir damit umgehen? Lesen Sie heute das Interview mit Insolvenzverwalter Dr. Dirk Hammes. Er äußert sich kritisch zum Missbrauch von Insolvenzverfahren und informiert darüber, wie Gläubiger ihre Rechte effektiv ausüben können.
Wirtschaftsordnung: Alle Beiträge

STELTERS GLOBALER BLICK:

Insolvenz­welle nach dem Ende der Corona-Hilfen?

In meinem morgigen Podcast geht es unter anderem um die Aussichten für die deutschen Unternehmen. Droht eine Insolvenzwelle und wenn ja, wie sollten wir damit umgehen? Lesen Sie heute das Interview mit Insolvenzverwalter Dr. Dirk Hammes. Er äußert sich kritisch zum Missbrauch von Insolvenzverfahren und informiert darüber, wie Gläubiger ihre Rechte effektiv ausüben können.

STELTERS HOTSPOTS:

Brexit – UK verlässt die EU

Der Scheidungsantrag ist gestellt. Die Uhr für die Trennung zwischen Großbritannien und der EU läuft. Was bedeutet der Brexit aus ökonomischer Sicht – für die EU und für Deutschland?

Demografie und Schulden

Das Altern der Bevölkerung ist inzwischen in vielen Länder der Welt ein brisantes Thema und ein explosiver Krisenfaktor. So wachsen mit dem Schrumpfen der Erwerbsbevölkerung die Schulden stark an.

USA-Wahl und Finanz­markt

Trumps Ansichten zur Wirtschaftspolitik verunsichern. Droht der Margin Call für die Weltwirtschaft?

Italien

Eine Krise schlimmer als in den 1930er-Jahren. Die italienische Industrieproduktion befindet sich im Niedergang. Das Bankensystem ist überschuldet. Kommt nach dem Brexit nun der Uscitalia?

STELTERS SERIEN:

STELTERS PUBLIKATIONEN:

Coronomics

Nach dem Corona-Schock: Neustart aus der Krise   Wir erleben gerade den größten ökonomischen Crash der Weltgeschichte. Doch statt in Schockstarre zu verfallen, legt Dr. […]

Eiszeit in der Weltwirtschaft

Die sinnvollsten Strategien zur Rettung unserer Vermögen Dr. Daniel Stelter kombiniert makroökonomische Diagnose mit Szenarien für die Geldanlage –Sachbuch- Neuerscheinung im Campus Verlag Erscheinungstermin: 18. […]

Back to Mesopotamia

Angesichts der aktuellen Diskussion zu Vermögensabgaben wird  unsere Studie aus dem Jahre 2011 viel zitiert und verlinkt. Einige Besucher dieser Seiten haben es bedauert, dass […]

Fixing the Euro Zone

Ohne eine Schuldenrestrukturierung wird es nicht möglich sein, die Eurokrise dauerhaft zu lösen. Wie das geordnet und Schaden minimiert werden könnte, rechnen wir in diesem […]

STELTER
PERSÖNLICH:


Dr. Daniel Stelter ist Makroökonom und
Strategieberater. Als Autor zahlreicher
Expertenbeiträge und aktueller
Sachbücher liefert er einen unverstellten
Blick auf die wirtschafts- und
finanzpolitischen Fragen unserer Zeit.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung
zählt ihn zu den 100 einflussreichsten
Ökonomen Deutschlands.


Dr. Daniel Stelter ist
Makroökonom und
Strategieberater. Als Autor
zahlreicher Expertenbeiträge
und aktueller Sachbücher
liefert er einen unverstellten
Blick auf die wirtschafts-
und finanzpolitischen
Fragen unserer Zeit.

Die Frankfurter Allgemeine
Zeitung zählt ihn zu den
100 einflussreichsten
Ökonomen Deutschlands.


STELTER
PERSÖNLICH:

Dr. Daniel Stelter ist Makroökonom
und Strategieberater. Als Autor
zahlreicher Expertenbeiträge und
aktueller Sachbücher liefert er einen
unverstellten Blick auf die wirtschafts- und
finanzpolitischen Fragen unserer Zeit.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung
zählt ihn zu den 100 einflussreichsten
Ökonomen Deutschlands.

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

59