Inflation

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie treiben die Inflationsrate. Schulden,
Verbraucherpreise und Geldmenge wachsen global. Der deflationäre Druck von Globalisierung
und technischem Fortschritt lässt nach. Inflation wird mittelfristig zum Problem!

Die Geld­mengen­entwicklung spricht für Rezession

Die „Gierflation“ ist in aller Munde und wohl die beste Ausrede der Zuständigen, im Versuch die Unschuld zu beteuern. Doch was ist dran? Ich persönlich denke, wenn überhaupt, ist es meist ein statistischer Effekt, weil es nach dem FIFO-Prinzip…

In­flation: schneller rauf, als runter

Die Inflation ist hartnäckig und es wird diskutiert, wie stark man die geldpolitischen Zügel noch anziehen muss, wenn man denn wirklich die Inflation eindämmen möchte. Die Welt spekuliert über die erforderliche Höhe der Zinsen: „(...)…

Auch „Gier­flation“ läge in der Ver­antwortung der Noten­banken

Für EZB-Präsidentin Christine Lagarde ist die Lage klar. Die meisten Unternehmen hätten den Vorteil genutzt, die höheren Kosten komplett auf die Kunden abzuwälzen, und einige hätten die Preise über den bloßen Kostendruck hinaus erhöht,…

„Greedflation”: weder in den Daten noch in der Theorie

Wer ist schuld an der Inflation? Klar, nichts liegt näher, als die gierigen Unternehmen dafür verantwortlich zu machen. In der Volkswirtschaftslehre ist ein richtiger Twitter-Kampf zu diesem Thema ausgebrochen. Etablierte Ökonomen wie…

Empirisch ist „Greedflation“ nicht so klar

Die „Gierflation“ ist in aller Munde und wohl die beste Ausrede der Zuständigen, im Versuch die Unschuld zu beteuern. Doch was ist dran? Ich persönlich denke, wenn überhaupt, ist es meist ein statistischer Effekt, weil es nach dem FIFO-Prinzip…

„Gierflation“ – nur in einzelnen Sektoren

Die „Gierflation“ ist in aller Munde und wohl die beste Ausrede der Zuständigen, im Versuch die Unschuld zu beteuern. Doch was ist dran? Ich persönlich denke, wenn überhaupt, ist es meist ein statistischer Effekt, weil es nach dem FIFO-Prinzip…

Die EZB erhöht in den Ab­schwung

Die Geldmengen sind bedeutender als die Kritiker denken. Nun zeigen sie nach unten und das sind keine guten Nachrichten: „The European Central Bank has precommitted to a further rise in interest rates this week and again in July,…

Die Lehren aus der Inflation der 1970er

Nicht wenige Beobachter vergleichen die heutige Inflationssituation mit jener der 1970er-Jahre. Doch, welche Lehren sollte man daraus ziehen? Die FINANCIAL (FT) und die FINANZ und WIRTSCHAFT (FuW) mit ihrer Einschätzung. Zunächst zu den Aussagen…

USA: Alle Inflations­theorien deuten auf weitere Inflation hin

Morgen (03.04.2022) geht es in meinem Podcast gründlich um die Politik der EZB, die richtigen Maßnahmen zur Stabilisierung des Euro und was Deutschland tun muss, um den Anschluss an die Zukunft nicht zu verlieren. Mein Gesprächspartner: Prof.…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

245