Schulden

Die gravierende Überschuldung ist das Grundproblem der Weltwirtschaft.
Immer mehr Schulden werden unproduktiv verwendet – für Spekulation und Konsum.
Eine schmerzfreie Lösung für die Schuldenkrise ist nicht in Sicht.

SPIEGEL: Von wegen "Schauer­märchen" über Zombies

Der SPIEGEL räumt in dieser Woche mit dem "Schauermärchen" von den Zombies auf. Was im Prinzip o. k. wäre, wenn die Autoren sich zuvor mit der Definition eines Zombies beschäftigt hätten. Und nachdem sie mich im Text erwähnen (basierend…

Die wahren Kosten zentral­bank­finanzierter Staats­ausgaben

MMT ist ja nicht die einzige Theorie, die davon ausgeht, dass Schulden des Staates keine Rolle spielen und es nur darum geht, Inflation nicht zu hoch werden zu lassen. Und da Inflation nirgends zu sehen ist, wo also liegt das Problem? Doch…

Und täglich ... Schulden­erlass schon jetzt wie­der Thema

Was tun mit den (zu) vielen Schulden? Das ist eine, nein, es ist die entscheidende Frage in diesem Jahrzehnt. Auf Zeit spielen wie Japan, doch Inflation oder Pleiten und Konkurse? Geordnet ist immer besser, weiß nicht nur ich, sondern wissen…

Die High­lights vom Dezem­ber und des Jah­res 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein gesundes, glückliches und chancenreiches Jahr 2021! Heute möchte ich Sie auf einige Highlights aus den Veröffentlichungen des letzten Monats…

EU-Impfstrategie als schlech­tes Omen für die Klima­politik

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin und FOCUS: Wer das Versagen der EU bei der Impfkampagne gegen das Coronavirus ökonomisch greifbar machen will, benötigt nicht viel mehr als einen Taschenrechner. Besonders fatal: Beim womöglich…

Best of bto 2020: Intelli­gente Wirtschafts­politik jetzt!

Folgender Kommentar von mir erschien im Juli 2020 bei manager magazin und FOCUS: Nicht erst seit Corona wird immer deutlicher, dass vieles entschieden falsch läuft mit der Wirtschaftspolitik in Deutschland. Trotz eines fast zehnjährigen…

Best of bto 2020: Welt­aktien-Port­folio: Corona-Rettungs­beiträge und gleich­zeitig Geld­reserven auf­bauen

Dieser Beitrag erschien im April 2020 bei bto: Vor zwei Wochen habe ich die Idee von Dr. Hans Albrecht, dem Vorsitzenden von Global Bridges, zu einer Mobilisierung der TARGET2-Guthaben zur Hilfe für den Süden der Eurozone aufgegriffen und…

Best of bto 2020: Die EZB ist die „Europä­­ische Zombi­­fi­zierungs­bank“

Dieser Kommentar erschien im Juni bei manager magazin:  Seit fast zehn Jahren bemüht sich die Europäische Zentralbank (EZB) um das Erreichen ihres Inflationsziels von zwei Prozent. Negativzinsen und milliardenschwere Wertpapierkäufe…

Best of bto 2020: Stupid Ger­man Politi­cians

Dieser Kommentar von mir erschien im Mai 2020 bei manager magazin, Cicero und FOCUS: Die deutsche Politik wählt wieder den falschen Weg: Statt die grundlegenden Probleme des Euro endlich zu beheben, denkt unsere Regierung, dass…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

58