STELTERS KOLUMNEN



Die unabhängige Stimme zur Wirtschafts-
und Finanzlage:
Dr. Daniel Stelter schreibt
zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen 

in den großen Wirtschaftsmedien.

STELTERS KOLUMNEN:

Strukturelles Staatsversagen

In der vergangenen Woche habe ich in der ZDF-Sendung „Markus Lanz“ im Zusammenhang mit der Corona-Krisenpolitik von Bundes- und Landesregierungen von „Staatsversagen“ gesprochen. Eine Wortwahl, […]

„Staatsversagen“ ist eine zu­tref­fende Be­zeichnung

Die Liste der Fehler und Versäumnisse der Bundesregierung seit Beginn der Corona-Krise ist so lang, dass man von Staatsversagen sprechen kann. Statt Kritiker zu diffamieren, […]

Wir brauchen weder Schulden­bremse noch höhere Steuern

Das Kanzleramt denkt laut darüber nach, die grundgesetzliche Schuldenbremse wieder abzuschaffen, auch um sich für die Koalition mit den Grünen zu öffnen. Aus ökonomischer Sicht […]

"The Coronavirus Crisis and Western Cultural Arrogance"

Dieser Kommentar von mir erschien bei the Globalist und gehört zum HOTSPOT CORONOMICS: The Western world is on the verge of embarrassing itself to the bone […]

Absehbar: Immobilieneigentümer dürfen die Rechnung bezahlen

Dieser Kommentar von mir erschien im September 2017 bei WirtschaftsWoche Online. Heute ist er so aktuell wie lange nicht, übertreffen sich doch die hiesigen Politiker […]

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

71