Margin Call für die Weltwirtschaft

Wir haben in dieser Woche – erneut – gesehen, dass wir es mit einem zunehmend überschuldeten und damit fragilen System zu tun haben. Renommierte Institutionen warnen und selbst Jens Weidmann soll die Bundesregierung gewarnt haben. Guter Anlass nochmals zu erläutern, wie ein solcher Margin Call abläuft: Kennen Sie den Film „Margin Call“? Kevin Spacey spielt den Banker, […]

Die Notenbanken verursachen einen „deflationären Zusammenbruch“

Ich habe Stanley Druckenmiller bei bto schon früher zitiert. Er ist an der Seite von George Soros als Spekulant vermögend geworden und warnt seit Langem vor der Folge ungedeckter Verbindlichkeiten und verfallender Bildungssysteme – analog den Themen hier: → Wie 1982 – nur mit negativem Vorzeichen „I am old enough to remember when the Soviets were […]

Die Zombies von Europa

Mehrfach habe ich an dieser Stelle auf die Zombifizierung der europäischen Wirtschaft verwiesen. So in diesem Beitrag der auch bei manager magazin online erschien: → „Totentanz der Zombies“ Nun haben sich Wissenschaftler das Thema vertieft angesehen: „Der Beitrag zeigt, dass im Schatten der anhaltenden Geldflut der EZB die Anzahl sogenannter Zombie-Banken, Zombie-Unternehmen und Zombie-Staaten gewachsen ist. […]

„Explosiver Mix: Rezession, Handelskrieg und Rekordbewertung“

Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online: Clevere Anlageprofis, auch als „Smart Money“ bezeichnet, bringen ihre Schäfchen ins Trockene. Zu Recht, denn die Börsenentwicklung passt nicht zu Rezession und drohendem Handelskrieg. Womit Anleger rechnen müssen. Die US-Börse hat in den letzten Jahren alles in den Schatten gestellt. Nimmt man den S&P 500 als Maßstab und […]

„China faces perfect storm as currency plunges and Trump opens fire“

Wenn es stimmt, was hier beschrieben wird, ist das nicht nur für China schlecht, sondern für die Weltwirtschaft und dann vor allem für das fragile Konstrukt, welches sich Euro nennt. Da braut sich ein Szenario zusammen, was man nicht anders beschreiben kann als eine mögliche Fortsetzung der unterdrückten Krise. Ambroise Evans-Pritchard mag es ja gerne […]

Die nächste Runde unkonventioneller Geldpolitik ist absehbar

Nouriel Roubini warnte vor der Finanzkrise. Nun warnt er vor der nächsten Rezession, die Donald Trump der Fed anlasten wird. Aber er wird doch nicht der Einzige sein, das werden die Euro-Europäer doch auch machen! Seine Hauptaussagen: Schluss mit lustig in der Weltwirtschaft: „Die USA und China sind noch relativ gut dran, dagegen schwächelt das […]

„Investors rightfully worry about threats to global growth“

Das war es wohl mit dem Traum des synchronen weltweiten Aufschwungs. Eigentlich klar. Immer, wenn man davon träumt, ist man am Ende und nicht am Anfang der Entwicklung. Meint auch die FT: „While the US surges ahead with the help of Donald Trump’s pro-cyclical fiscal boost the eurozone is slowing, with conspicuously weak data on retail […]

Die Highlights vom Juni

Hier die Highlights vom Juni. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. EUROZONE Vor dem EU-Gipfel machte die Bundesregierung die ersten Zugeständnisse an Präsident Macron. Der Einstieg in die Transferunion kann somit nur noch von den anderen Staaten, angeführt von den Niederlanden, verhindert werden. Griechenland: die Lüge der gewinnbringenden „Rettung“ Die […]

Chinas Hebel im Handelskrieg

So richtig sicher bin ich nicht, wie es nun mit dem sich abzeichnenden Handelskrieg weitergeht, ob es wirklich so weit kommt oder nicht. Bekanntlich sehe ich die deutschen Überschüsse ebenfalls kritisch, vor allem aber aus unserer ureigenen Sicht. Martin Sandbu sieht die Amerikaner als Verlierer: „The story of the week is how the EU’s retaliatory […]

Stürmischer Herbst

Dieser Beitrag von mir erschien bei WirtschaftsWoche online: Protektionismus und Populismus drohen die Weltwirtschaft in die Rezession und die Eurozone in die nächste heiße Phase der Krise zu stürzen. Ein stürmischer Herbst steht bevor. Um es vorwegzuschicken: Donald Trump ist für mich nur ein Auslöser, nicht die Ursache für die bevorstehende Weltrezession. Er wird auch nicht […]