The Coming Global Wealth Tax

Die Diskussionen über steuerliche Lösungen des Schuldenproblems haben auch das WALL STREET JOURNAL erreicht. Mit Blick auf die Schuldenlasten und die Politik in einigen Ländern – Frankreich als prominentes Beispiel – kommt der Autor zum Schluss, dass es wohl „zur Anwendung von Vermögens-Massenvernichtungswaffen“ kommen wird. Umso mehr mein Appell: Statt darüber zu klagen, sollten wir aktiv werden und das Unvermeidliche

  • Schaden minimierend organisieren und
  • echte Reformen im Gegenzug durchsetzen (Arbeitsmarkt, Einwanderung, Bildung, Begrenzung von Schuldenaufnahme…)

So wie es jetzt läuft, gibt es maximalen Schaden ohne eine Gegenleistung.

THE WALL STREET JOURNAL: The Coming Global Wealth Tax, 3. Dezember 2013

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.