Wirtschaftsordnung

Eine Rückkehr zu den Grundsätzen nachhaltigen Wirtschaftens ist zwingend erforderlich. Schulden darf es nur zu produktiven Zwecken geben. Investitionen müssen in Innovationen und Bildung fließen statt in ein Leben auf Pump. Global gilt: Kooperation statt jeder gegen jeden.

~ AKTUELL ~

/

China schwächelt ohne Trump

, , , , , , , , , ,
Was ist es nun? Ein Einbruch am Markt wegen Protektionismus oder liegt etwas anderes dahinter? Gut möglich, dass die Korrektur an den Börsen, von China ausgehend, eben nicht an den Handelsbeschränkungen liegt, sondern an den Schwierigkeiten…
/

"French watchdog fears 'brutal correction' for world stock markets"

, , , ,
Die Warnungen werden lauter und offizieller. Natürlich auch, um hinterher nicht wieder dumm dazustehen oder – wie vermutlich in diesem Fall – Munition für die politische Agenda der eigenen Regierung zu schaffen. Dennoch ist es interessant,…
/

Die Zombies von Europa

, , , , , , , , , , , , ,
Mehrfach habe ich an dieser Stelle auf die Zombifizierung der europäischen Wirtschaft verwiesen. So in diesem Beitrag der auch bei manager magazin online erschien: → "Totentanz der Zombies" Nun haben sich Wissenschaftler das Thema…
/

China schwächelt ohne Trump

, , , , , , , , , ,
Was ist es nun? Ein Einbruch am Markt wegen Protektionismus oder liegt etwas anderes dahinter? Gut möglich, dass die Korrektur an den Börsen, von China ausgehend, eben nicht an den Handelsbeschränkungen liegt, sondern an den Schwierigkeiten…
/

"French watchdog fears 'brutal correction' for world stock markets"

, , , ,
Die Warnungen werden lauter und offizieller. Natürlich auch, um hinterher nicht wieder dumm dazustehen oder – wie vermutlich in diesem Fall – Munition für die politische Agenda der eigenen Regierung zu schaffen. Dennoch ist es interessant,…
/

Die Zombies von Europa

, , , , , , , , , , , , ,
Mehrfach habe ich an dieser Stelle auf die Zombifizierung der europäischen Wirtschaft verwiesen. So in diesem Beitrag der auch bei manager magazin online erschien: → "Totentanz der Zombies" Nun haben sich Wissenschaftler das Thema…
/

"Explosiver Mix: Rezession, Handelskrieg und Rekordbewertung"

, , , , , , , , , , , , , , ,
Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online: Clevere Anlageprofis, auch als „Smart Money“ bezeichnet, bringen ihre Schäfchen ins Trockene. Zu Recht, denn die Börsenentwicklung passt nicht zu Rezession und drohendem…
/

Bankaktien senden Warnsignal

, , ,
Bei bto war das Thema schon vor einigen Wochen. Hier nochmals die Analyse zu den zunehmenden Gefahren im Weltfinanzsystem bei der FINANZ und WIRTSCHAFT: "Braut sich im internationalen Finanzsystem neues Ungemach zusammen? Das legt der…
/

"China faces perfect storm as currency plunges and Trump opens fire"

, , , , , , , , , , ,
Wenn es stimmt, was hier beschrieben wird, ist das nicht nur für China schlecht, sondern für die Weltwirtschaft und dann vor allem für das fragile Konstrukt, welches sich Euro nennt. Da braut sich ein Szenario zusammen, was man nicht anders…
/

Die nächste Runde unkonventioneller Geldpolitik ist absehbar

, , , , , , , , , , , , ,
Nouriel Roubini warnte vor der Finanzkrise. Nun warnt er vor der nächsten Rezession, die Donald Trump der Fed anlasten wird. Aber er wird doch nicht der Einzige sein, das werden die Euro-Europäer doch auch machen! Seine Hauptaussagen: …
/

"Investors rightfully worry about threats to global growth"

, , , , , , , ,
Das war es wohl mit dem Traum des synchronen weltweiten Aufschwungs. Eigentlich klar. Immer, wenn man davon träumt, ist man am Ende und nicht am Anfang der Entwicklung. Meint auch die FT: "While the US surges ahead with the help of Donald…
/

Target2-Saldo: Billionen Bombe oder "populärer Irrtum"?

, , , ,
Ich sehe die Target2-Forderungen bekanntlich kritisch. Herr Stöcker – und nicht nur er – verweist gerne darauf, dass diese Sorge unberechtigt ist. Es sei eben nur eine Zahlungsverkehrsgröße auf dem Papier, die keine Rolle spiele. Die…
/

Uscitalia, so läuft er ab

, , , , , , , , , , , ,
Uscitalia wird uns begleiten, bis er stattfindet, oder aber bis Deutschland austritt und dem Leiden so ein Ende bereitet. Flossbach von Storch RESEARCH INSTITUT diskutiert nochmals die Szenarien: "(...) es ist möglich, daß die neue…

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen