STELTERS TV

19. Februar 2019

Markus Lanz

ZDF (CA. 74 MIN)

14. Februar 2019

Der Nervenkrieg geht weiter – Wann kommt der Brexit?

phoenix (CA. 45 MIN)

28. Januar 2019

Briten weg, wir noch da: Wie muss Europa dann besser werden?

Hart aber fair · Das Erste (CA. 77 MIN)

11. Dezember 2018

Verhärtete Fronten – Das Gezerre um den Brexit

phoenix (CA. 42 MIN)

6. Dezember 2018

Friedrich The Great?

DW TV (CA. 3 MIN)

28. November 2018

Im Gespräch: Das Märchen vom reichen Land

geldbildung.de (CA. 51 MIN)

21. November 2018

Mögliches Italien-Defizitverfahren verängstigt Märkte

ntv (CA. 3 MIN)

30. Oktober 2018

Warum Deutschland in Wirklichkeit KEIN reiches Land ist

Mission Money (CA. 45 MIN)

23. September 2018

„Das Märchen vom reichen Land – Wie die Politik uns ruiniert“

Privatinvestor TV (CA. 39 MIN)

26. Juni 2018

Investitionen im Inland helfen den Handelskrieg zu vermeiden

DW-TV (CA. 5 MIN)

23. Januar 2018

Wir unterliegen einer Wohlstandsillusion

Privatinvestor TV (CA. 22 MIN)

9. Oktober 2017

Warum wir alle ärmer werden

Mission Money (CA. 32 MIN)

15. Mai 2017

Zum Amtsantritt von Emmanuel Macron

France 24 (CA. 21 MIN)

9. März 2017

Der Crash kam, und er ist noch lange nicht vorbei

Privatinvestor TV (CA. 16 MIN)

14. Juli 2015

No Grexit: A deal, but at what cost

France 24 (CA. 20 MIN)

15. Januar 2015

Buchtipp: Die Schulden im 21. Jahrhundert

3sat (CA. 3 MIN)

2. Juni 2014

Schuldenkrise: »Die Politik lernt nicht dazu«

Der Aktionär TV (CA. 13 MIN)

28. Mai. 2013

Wir haben unser Geld bereits verloren

Sat1 (CA. 8 MIN)

17. September 2012

Podiumsdiskussion zur Mesopotamia-Studie

Geldsystempiraten (CA. 120 MIN)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen