Euro

Die Probleme des Euro sind auch Jahre nach Ausbruch der aktuellen Krise nicht gelöst. Zunehmende politische Spannungen und Konflikte zwischen den Euro-Mitgliedsländern stehen bevor. Bei der nächsten Rezession droht eine existenzielle Krise des Euro.

~ AKTUELL ~

/

Denkt an das Land! – Neustart ohne Merkel

Chapeau FDP. Und vielen Dank. Wir brauchen in Deutschland einen Politikwechsel. Weg von der Politik der letzten zwölf Jahre, die nicht nur…
/

Italien wird erst erpressen und dann austreten

Seit Jahren schreibe ich bei bto darüber, dass Italien eben nicht in der Lage ist, der Schuldenspirale zu entkommen. Die Dynamik aus Wachstum…
/

"Europe Is Booming, Except It’s Not"

Wir feiern die starke Konjunktur in Europa. Endlich hat auch die Eurozone die Krise überwunden, so heißt es überall. Super-Mario hat es geschafft…
/

Der Euro ist keine Alternative zum Dollar

Heute Morgen war der US-Dollar mein Thema. Es ist dabei immer gut, sich in Erinnerung zu rufen, dass der Euro weit davon entfernt ist, den US-Dollar…
/

4000 Milliarden US-Dollar vor dem Transfer in die USA?

In der letzten Woche habe ich die Möglichkeit einer Rallye des US-Dollars diskutiert. Dabei bin ich vor allem auf die fundamentalen Probleme…
/

"Es wird Zeit für den Dollar"

Dieser Beitrag erschien bei WirtschaftsWoche Online: Nach einem schwachen Jahr steht der Dollar vor einer Trendwende. Allem Washingtoner Theaterdonner…
/

Dollar Rallye im Herbst?

Anfang des Jahres war ich skeptisch. Allgemein wurde ein weiterer Anstieg des US-Dollars und die Parität zum Euro erwartet. Alleine diese einseitige…
/

Highlights vom August

JUBILÄUM: ZEHN JAHRE FINANZKRISE Vor zehn Jahren begann die Finanzkrise. Glaubt man Politik, Notenbanken und Medien, ist diese überwunden.…
/

Das müsste Peter Thiel zu Deutschland sagen

Dieser Beitrag erschien erstmals im Dezember 2016 bei bto (und ist leider immer noch aktuell!): Nun ist die Krönungsmesse der CDU vorbei.…
/

"Die Hybris der deutschen Politik"

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin online. Ich habe die politische Diskussion der Leser auf bto verfolgt. Sicherlich wird auch dieser…
/

Präsenz in den Medien ist nicht immer Garantie für Qualität (II)

Nun Teil zwei der Gegenüberstellung – nach Marcel Fratzscher Hans-Werner Sinn. In der FINANZ und WIRTSCHAFT mit klaren Analysen und entsprechenden…
/

Präsenz in den Medien ist nicht immer Garantie für Qualität (I)

Heute machen wir die Gegenüberstellung – der frühere Medien-Marktführer unter den deutschen Ökonomen gegen den heutigen: Hans-Werner Sinn…
/

Galt damals, gilt heute: Gerichte sind die falsche Adresse

Das Bundesverfassungsgericht hat (erneut) eine Klage gegen die EZB-Politik an den EUGH verwiesen, die dort (erneut), so sicher wie das Amen…
© beyond the obvious • Dr. Daniel Stelter