Euro

Die Probleme des Euro sind auch Jahre nach Ausbruch der aktuellen Krise nicht gelöst. Zunehmende politische Spannungen und Konflikte zwischen den Euro-Mitgliedsländern stehen bevor. Bei der nächsten Rezession droht eine existenzielle Krise des Euro.

~ AKTUELL ~

/

"US-Dollar: Totgesagte leben länger"

Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche online: Vor einem Jahr noch war das Interesse am Dollar groß, heute ist der…
/

Von der Lüge der risikofreien Bankenunion

Ach, wie kann man überall doch hören, dass die Bankenunion der Stabilität des Euro dient und auf keinen Fall alte Probleme, Stichwort –…
/

Italien dürfte die Party beenden – der weltgrößte Hedgefonds wettet auf die nächste Eurokrise

Schon fast legendär mein Aufruf im Sommer 2015: → Lasst uns austreten, bevor Italien es tut Seither gibt es keinen Grund, die Lage optimistischer…
/

Best of 2017: Kommt in Italien die Parallelwährung?

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres, Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt, sie nochmals zu lesen.…
/

Best of 2017: Die Suche nach der Lösung: Plan C für den Euro

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres, Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt, sie nochmals zu lesen.…
/

Best of 2017: "Inflation? – Kein Selbstmord aus Angst vor dem Tod"

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres, Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt, sie nochmals zu lesen.   Dieser…
/

Best of 2017: "Schluss mit der Wohlstandsvernichtung"

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres, Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt, sie nochmals zu lesen. Dieser…
/

Best of 2017: Das Ende der schuldenfinanzierten Wohlstandsillusion

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres. Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt sie nochmals zu lesen.…
/

Best of 2017: Was passiert, wenn der Euro platzt?

Wie immer zum Jahreswechsel ein Rückblick auf die Highlights des Jahres, Artikel, von denen ich denke, dass es sich lohnt, sie nochmals zu lesen.   Dieser…
/

Schuldenunion? Haben wir doch schon längst!

Dieser Kommentar von mir erschien bei t-online.de: Stellen Sie sich vor, Sie betreiben eine Kneipe. Jeden Tag kommen immer wieder Ihre treuen…
/

Zombies vergiften das Wasser für alle

Das Problem der "Zombies" war wiederholt Thema bei bto. So zuletzt im August, wo ich aus der FT zitierte und dabei auch ein interessantes Chart…
/

Es ist leichter Schuldenkrisen zentralistisch zu lösen

Dass China und damit die Weltwirtschaft vor einer erheblichen Anpassung stehen, ist bekannt. Besonders dramatisch ist die Abhängigkeit des Landes…
/

Heute Abend: Tod eines Bankers – Europas Banken bleiben krank

Dass es um die europäischen Banken nicht so gut gestellt ist, wissen Leser von bto (und nicht nur die!) mittlerweile. Die Ursachen dafür…
© beyond the obvious • Dr. Daniel Stelter