Die Highlights vom März

Hier die Highlights vom März. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. Das „Märchen vom reichen Land“ hält sich auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Einen weiteren Medienauftritt von mir gab es dazu im Frühstücksfernsehen von SAT.1. →ANSEHEN Außerdem wurde das Buch in der F.A.Z. besprochen und im Medienmagazin NITRO erwähnt. Fazit der F.A.Z.: […]

Das Rezessionsszenario wird ernster

Ambroise Evans-Pritchard fasst im Telegraph die Lage der Weltwirtschaft zusammen. Für ihn ist der Zinsrückgang in Deutschland das wohl ultimative Warnzeichen dafür, dass es nicht gut aussieht: „If semiconductor sales are the canary in the coal mine for the world economy, be careful. Korean shipments fell 25pc in February year-on-year. ‘That canary has completely keeled […]

Der Rohstoffhunger der grünen Revolution

Morgen ist wieder „Friday For Future“-Tag. Meine Meinung ist bekannt: → „Fridays For Future“: Demonstriert, aber bitte für Eure Zukunft! Gern vergessen werden die Folgen des ökologischen Umbaus für die Ökologie an anderer Stelle. Und für die Rohstoffmärkte. Wie stark die Auswirkungen wären, zeigt dieser Kommentar aus der FT, der sich mit den Folgen für den […]

Die Mär vom solventen US-Konsumenten

Es ist nichts Neues, was die FINANZ und WIRTSCHAFT hier präsentiert. Die Schulden der US-Konsumenten sind in den letzten Jahren absolut gestiegen und haben sich relativ zum BIP leicht gesenkt. Wir wissen auch, dass die Belastung durch den Schuldendienst deutlich abgenommen hat, was an den gesunkenen Zinsen liegt und dass die Schulden zunehmend dazu dienen, […]

Doch eine säkulare Stagnation?

Die säkulare Stagnation wird wieder Thema, jetzt, wo sich die Weltwirtschaft doch nicht so gut entwickelt, wie noch vor wenigen Monaten erwartet und erhofft. bto hat das Thema immer wieder kritisch beleuchtet: → „30 Jahre Stagnation der Weltwirtschaft“ → Säkulare Stagnation – à la Eiszeit – wirklich das Problem? → „Unsinn über die säkulare Stagnation“ Nun fragt Martin […]

Der Niedergang des Innovationsstandorts Deutschland

Es ist ermüdend und traurig: ermüdend, weil wir es schon alle wissen (zumindest jene, die es wissen wollen) und traurig, weil wir, obgleich wissend, nichts dagegen tun. Erneut geht es um mangelhafte Bildung und den fehlenden Willen, bei uns zu gründen: Die „(…) OECD bescheinigt diese Deutschland mit die niedrigste soziale Mobilität in der OECD. […]

Ruiniertes Deutschland – Warum wir nicht so reich sind, wie wir denken

Diese Besprechung meines Buches Das Märchen vom reichen Land von Erich Weede erschien in der F.A.Z.: Der Finanzexperte und Publizist Daniel Stelter hat schon mehrere Bücher über Schulden und Vermögen geschrieben. Das sind offensichtlich eng miteinander zusammenhängende Themen. Denn was mancher für sein Vermögen hält, sind ja manchmal anderer Leute Schulden, hängt ja davon ab, […]

Wie die Notenbanken den Sozialismus fördern

Nun merkt es auch die FINANCIAL TIMES (FT). Die Nebenwirkungen der Geldpolitik schlagen sich immer deutlicher nicht nur bei den Vermögenspreisen nieder, sie wirken auch auf das soziale und politische Klima. Klar ist, die Renaissance „linker“ Ideen hat auch hier ihren Ursprung. Und man ist versucht zu sagen: zu Recht. Wobei es wichtig ist, daran […]

Die Fed spürt die Rezession

John Authers, früher FINANCIAL TIMES (FT), jetzt Bloomberg, hat einen ausgesprochen klaren Blick auf Märkte und Wirtschaft. Darum fand ich seine Einordnung der jüngsten Fed-Entscheidung so interessant. Er denkt, es war kein Einknicken vor den Finanzmärkten, wie viele Beobachter meinen, sondern die Erkenntnis, dass die Wirtschaft schwächelt. Und er zeigt das eindrücklich: The Fed „(…) […]

Zu den ökologischen Folgen des digitalen Booms

Heute ist wieder „Friday For Future“-Tag. Meine Meinung ist bekannt: → „Fridays For Future“: Demonstriert, aber bitte für Eure Zukunft! Es wird Zeit, dass wir anders über das Thema Klimaschutz nachdenken. Gerade hier in Deutschland. Bei uns dominiert immer noch die Haltung, mit viel Geld und Verboten die Entstehung von Klimagasen wie CO2 zu verhindern. Effizienter […]