Der globale Liquiditäts-Squeeze geht weiter

Mehrfach haben wir uns mit den Folgen des Ausstiegs aus der Politik des billigen Geldes beschäftigt. Wobei man klar sagen muss, dass dieser Ausstieg sehr verhalten erfolgt und eigentlich nur in den USA und China wirklich relevant ist. Dennoch sehen wir die Folgen am zunehmenden Stress in den Weltfinanzmärkten und an der Krise in der […]

Lösung für Türkei-Krise?

Letzte Woche habe ich meine Sicht der Türkei-Krise bei Cicero Online und bei bto erläutert. In der New York Times macht kein geringerer als Paul Krugman einen Vorschlag zur Lösung der Krise: „Diejenigen von uns, die viel Zeit mit dem Versuch verbracht haben, die asiatische Finanzkrise vor zwei Jahrzehnten zu verstehen, fragen sich schon eine ganze […]

Indonesien, Mexiko, Argentinien und Chile als nächstes?

Ein Leser hat mir nachfolgenden Aufsatz aus den GEOPOLITICAL FUTURES zugeschickt. Er zeigt sehr schön, wo die Krisenherde liegen, abhängig von Auslandsverschuldung und Devisenreserven:  „What do the Turkish lira, the Iranian rial, the Russian ruble, the Indian rupee, the Argentine peso, the Chilean peso, the Chinese yuan and the South African rand all have in common? […]

„Dollar Shortage, Contagion Fears, and Currencies‘ Tremors“

In einem interessanten Kommentar geht BLACKSUMMIT FINANCIAL nochmals auf das Thema der Verschuldung in den Schwellenländern und die Folgen für die Entwicklung des US-Dollars ein. Eine interessante Übersicht, wie ich finde: „(…) emerging markets currencies have been experiencing tremors due to contagion fears originating in the Turkish lira. As the first graph below shows, emerging […]

Teurer Stimmenfang

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero Online: Andrea Nahles‘ Vorschlag, die Türkei finanziell zu unterstützen, ist wirtschaftlich sinnlos und politisch fragwürdig. Stattdessen müsste die Regierung Deutschland stärken: Denn die Krise der Türkei ist ein Vorbote für größere Probleme, die auch wir bald haben könnten. Andrea Nahles (SPD) hatte deutsche Finanzhilfen für die Türkei ins […]

„Schwarze Null“ statt nachhaltiger Finanzen – nicht nur die öffentliche Infrastruktur verfällt

Diesen Auszug aus meinem neuen Buch „Das Märchen vom reichen Land – Wie die Politik uns ruiniert“  publizierte WirtschaftsWoche Online. Das Buch erscheint am 10. September im Münchener Finanzbuchverlag (FBV): Auch in Deutschland fehlt nicht viel bis zu einstürzenden Brücken, denn unser Staat investiert seit vielen Jahren zu wenig in die öffentliche Infrastruktur. Das wird […]

Donald Trump macht nur den Anfang

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Unabhängige Notenbanken werden schon bald Geschichte sein. Folge ihres Versagens und der Notwendigkeit den globalen Neustart zu organisieren. Da haben wir es wieder: Donald Trump gibt ein Interview und alle sind empört. Erdreistet sich doch der US-Präsident offener und lauter als seine Vorgänger auf die Entscheidungen der […]

Das stimmt: „Kaputtgespart“

Thomas Fricke, jeden Freitag bei SPON, neigt immer mehr dazu, in mehr Umverteilung innerhalb Deutschlands und Europas die Lösung für alle Probleme zu sehen (tue ich bekanntlich nicht). Auch denkt er, wenn man so die „populistischen Strömungen“ bekämpfen könnte, wäre die Migration doch gar kein Problem (sehe ich bekanntlich auch ganz anders). Einig bin ich […]

Beispiel Hongkong: So laufen Margin Calls ab

Immer wieder habe ich erläutert, wie Kreditexpansion, zunehmender Leverage, steigende Immobilienpreise und der nachfolgende Crash ablaufen. So unter anderem hier: → Alle Immobilienblasen platzen irgendwann Nun ist es in Hongkong – schon lange einer der teuersten Immobilienmärkte der Welt – soweit. Der Margin Call erfolgt auch dort in Form eines aufwertenden Dollars und steigender Zinsen. Der Telegraph […]

Wicksell erklärte schon vor 100 Jahren was passiert und warnte vor der Zukunft

„Johan Gustav Knut Wicksell (* 20. Dezember 1851 in Stockholm; † 3. Mai 1926) war ein schwedischer Ökonom. Nach ihm ist der Wicksellsche Prozess benannt, der die gegenseitigen Abhängigkeiten von Zinspolitik und Konjunktur beschreibt. Mit seinem Ansatz prägte er die Schwedische Schule der Nationalökonomie.“ So Wikipedia. Und weiter: „Der Wicksellsche Prozess beschreibt den Einfluss der […]