Demografie, Zins, Inflation und Ungleichheit

Die demografische Entwicklung wird die Wirtschaft in den kommenden Jahrzehnten prägen. Schon früh habe ich darauf hingewiesen, dass der Rückgang der Erwerbsbevölkerung und der Anstieg der Abhängigen tendenziell inflationär wirkt: → Führt…

Die hohe Unter­nehmens­verschuldung belastet nach Corona noch mehr

Immer wieder war die hohe Verschuldung der US-Unternehmen Thema auf diesen Seiten: → Brechen die BBB-Bonds nach unten durch? Auch die im Zuge der Corona-Krise aufgenommenen Schulden werden die Wirtschaft nachhaltig belasten, weshalb…

18 Billi­onen, um die Welt­wirt­schaft zu retten

Das sind doch mal Zahlen! 18 Billionen bzw. 21 Prozent des Welt-BIP werden nach Berechnungen der Bank of America in diesem Jahr mobilisiert, um die wirtschaftlichen Folgen des weltweiten Lockdowns zu bekämpfen: Zunächst die Erinnerung,…

Mehrwert­steuer­senkung wird ohne Wirkung bleiben

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Ab 1. Juli 2020 beschert uns die Regierung die befristete Senkung der Mehrwertsteuer, aber nur für ein Zeitfenster von sechs Monaten. Denn insbesondere die begrenzt verfügbare Ersparnis soll…

Frühere Schulden­solida­rität soll heutige be­gründen

Nicht nur ich lese die Veröffentlichungen des NBER, auch andere – so die Süddeutsche Zeitung (SZ), um zu zeigen, dass es völlig normal ist, Geld in andere Staaten zu transferieren: "(...) gerade werden in der Corona-Krise weltweit…

Der Höhe­punkt der Speku­lation? Pensions­fonds arbei­ten mit Leverage

Immer wieder habe ich darauf hingewiesen, wie "Leverage" funktioniert. Heute kommen wir zum wohl prominentesten Beispiel, wie die Nullzinspolitik selbst seriöse Institutionen in die Falle der Spekulation auf Kredit treibt. Zuvor noch mal…

Inflation – das Thema der 2020er? III

Nochmal Inflation: diesmal anhand des Kommentars von Ambroise Evans-Pritchard vom Telegraph: "Christine Lagarde is taking a big economic risk by doubling down on stimulus when the eurozone money supply is already exploding at rates unseen…

Inflation – das Thema der 2020er? II

–Gestern habe ich über die Rückkehr der Inflation spekuliert. Heute ergänzend ein Interview von Elga Bartsch mit der FINANZ und WIRTSCHAFT. Bartsch leitet die Forschungs­abteilung des BlackRock Investment In­stitute. "Wir hatten…

Inflation – das Thema der 2020er?

Vergeblich hatte ich darum gebeten, die Inflationsaussage nicht zur Schlagzeile zu machen: → FOCUS: "EZB: Erst kommt die Inflation, dann eine neue Geldordnung – was das für Sparer heißt" Vermutlich sind in Deutschland mit nichts…

Die EZB ist die „Europäische Zombifizierungsbank“

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin:  Seit fast zehn Jahren bemüht sich die Europäische Zentralbank (EZB) um das Erreichen ihres Inflationsziels von zwei Prozent. Negativzinsen und milliardenschwere Wertpapierkäufe sollen…

Wie Politik und EZB Defla­tion und Stag­nation fördern

Die Logik liegt auf der Hand: Billiges Geld verhindert die Bereinigung in der Wirtschaft, ungenügendes Eigenkapital des Bankensystems führt zum Vermeiden von Abschreibungen und beides erhöht den Anteil der Zombies in der Wirtschaft. Diese…

Interview mit t-online: Wir brau­chen ein End­lager für Schul­den

Dieses Interview mit mir erschien in der vergangenen Woche bei t-online:  Auszüge: "Ich habe die alleinige Mehrwertsteuersenkung für die Gastronomie abgelehnt, weil ich der Meinung bin, dass die geringe Ersparnis für die Verbraucher…