Die Hoffnung stirbt zuletzt

Dieser Kommentar von mir zur heutigen Wahl des oder der neuen CDU-Vorsitzenden erschien gestern bei der WirtschaftsWoche Online: Die Delegierten der CDU haben die Chance, einen Kurswechsel in Deutschland zu ermöglichen. Weg von der Illusion des Landes, das sich jeden Konsum glaubt leisten zu können hin zu einem wirklich reichen Land. Heute ist es soweit. Die CDU […]

Gilets Jaunes: Symbol für das, was falsch läuft in Frankreich und anderswo

Auf den ersten Blick denkt man beim Anblick der Proteste in Frankreich: „Typisch, so sind sie die Franzosen. Immer Revolution, bloß keine Reformen“. Umso beeindruckender fand ich diese Gedanken von Gavekal Research, einem Assetmanager mit französischen Wurzeln. Er kommt mit einer klaren Logik für die Ereignisse, die man so auch auf die Wahl von Donald […]

Die Highlights vom November

Hier die Highlights vom November. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. „Das Märchen vom reichen Land – Wie die Politik uns ruiniert“ „Das Märchen vom reichen Land“ erfreut sich hoher Nachfrage. Ziel des Buches ist es, möglichst breite Schichten der Bevölkerung aufzurütteln, damit wir einen Politikwechsel erreichen: hin zum Sichern und […]

Vorbereitung auf die Krise beginnt

Zeit, sich auf den nächsten Abschwung einzustellen –, denkt zumindest die OECD und recht hat die Organisation. Denn nicht nur bto-Leser wissen, dass der nächste Abschwung nur eine Frage der Zeit ist und unweigerlich deutlich machen wird, dass der Aufschwung eine Illusion war, eine teuer erkaufte mit immer mehr billigem Geld und neuen Schulden. Doch […]

„The west’s 20 years of policy self-harm“

Heute habe ich einen interessanten Rückblick auf das Krisenmanagement der letzten Jahre und damit verbunden eine Warnung: Es wird nicht leichter, sondern schwerer: 10 years ago „(…) was, after all, the finest hour (as far as economic policy goes) of western governments in general, and for British economic diplomacy in particular, with the UK cajoling […]

Immer kurz vor dem Platzen: Kredite an Private Equity boomen

Private Equity Fonds kaufen Firmen mit dem Ziel auf, in möglichst kurzer Zeit deren Wert zu steigern oder möglichst viel Mittel aus den Firmen abzuziehen. Das geht über operative Verbesserung, die Fusion mit anderen Unternehmen, den Einsatz von viel Fremdkapital und geschicktes Timing der Kapitalmarktstimmungen. Im Schnitt ist es ein sehr renditeträchtiges Geschäftsmodell, wobei es […]

Daniel Stelter im Interview mit dem Austrian Institute: „Deutschland erlebt einen Schein-Boom“

In einem ausführlichen Interview mit dem Austrian Institute beschreibe ich meine Sicht auf die Lage in Deutschland, in der Eurozone und in der Weltwirtschaft. Lesern von bto dürften die Thesen bekannt sein. Das Austrian Insitute führt in das Thema so ein: „Die Liste an schweren Fehlern, die der bekannte Ökonom Daniel Stelter in seinem neuen Buch […]

„Abkehr von der Globalisierung“

Felix W. Zulauf habe ich öfters bei bto zitiert. Er ist einer der klügsten Köpfe in den weltweiten Finanzmärkten. In seinen regelmäßigen (aber seltenen) Kommentaren für die FINANZ und WIRTSCHAFT blickt er immer auf das große Ganze. So auch diesmal, wo er die Folgen einer (zweifellos erfolgenden) Abkehr von der Globalisierung diskutiert: „Der Höchstpunkt der letzten […]

„2019 kehren die Krisen zurück“

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Finanz- und Eurokrise wurden in den letzten Jahren erfolgreich unterdrückt. Doch 2019 dürften die Illusionen platzen. Deutschland steht vor einem Schock. Die Börsen wittern es. Keine der wichtigen Weltbörsen liegt in diesem Jahr noch im Plus. Wie im Frühjahr vorhergesagt, wurde es kein gutes Aktienjahr. Selbst […]

„Abschwung oder Crash? Warten auf den großen Knall“

Das Handelsblatt hat sich mit den Konjunkturaussichten für Deutschland und die Welt beschäftigt und die berechtigte Frage aufgeworfen: Abschwung oder Crash? In dem Zusammenhang kam auch ich mit ein paar Kommentaren zu Wort. Bevor wir zu den Inhalten kommen, eine kurze – zutreffende – Beschreibung meiner Person: „Als Daniel Stelter beschloss, ein hauptberuflicher Krisenprophet zu […]