„US boom hides a brewing storm – and the clouds could extend to Europe“

Ein weiterer Blick auf die Konjunktur in der Welt und die möglichen Folgen für die Entwicklung hier in Europa. Roger Bootle ist Chef von Capital Economics, einem angesehenen Forschungsinstitut: „(…) Americans must have been giving thanks for the current strength of the US economy, which is growing at about 3pc, while unemployment stands at a […]

Zur Lage an den Börsen

Liebe Leser von bto, angesichts der aktuellen Lage an den Börsen kurz meine Einschätzung. Die ist nicht neu, sondern allen regelmäßigen Besuchern dieser Seiten und Lesern meiner Kolumnen bei WirtschaftsWoche, manager magazin und Cicero bekannt: Zunächst die Erinnerung, dass die Märkte schon länger angeschlagen sind: → „Die Märkte sind angeschlagen“ – im März 2018 nur für […]

„Things may look bad for Britain, but the EU faces far greater turmoil“

Immer wieder gut auch den Blick aus Großbritannien auf uns zu lesen. Heute Nachmittag wird Theresa May verkünden, ob die Abstimmung morgen stattfindet. Brexit hin oder her, die Briten haben einen guten Punkt mit ihrer Kritik an der EU: „The fall back option is to leave the EU without a deal. This is what Mrs […]

„Währungswettbewerb zur Rettung des Euro“

Ich bewundere Thomas Mayer und Norbert Tofall vom Flossbach von Storch Institut. Ihre Sicht auf die Lage der Eurozone deckt sich zweifellos mit meiner. Doch statt wie ich anzuerkennen, dass unsere Politiker weiter mit Vollgas in Richtung der völligen Monetarisierung der Schulden marschieren, an deren Ende zwangsläufig auch das Ende des Euro in chaotischer Form […]

Die Highlights vom November

Hier die Highlights vom November. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. „Das Märchen vom reichen Land – Wie die Politik uns ruiniert“ „Das Märchen vom reichen Land“ erfreut sich hoher Nachfrage. Ziel des Buches ist es, möglichst breite Schichten der Bevölkerung aufzurütteln, damit wir einen Politikwechsel erreichen: hin zum Sichern und […]

Daniel Stelter im Interview mit dem Austrian Institute: „Deutschland erlebt einen Schein-Boom“

In einem ausführlichen Interview mit dem Austrian Institute beschreibe ich meine Sicht auf die Lage in Deutschland, in der Eurozone und in der Weltwirtschaft. Lesern von bto dürften die Thesen bekannt sein. Das Austrian Insitute führt in das Thema so ein: „Die Liste an schweren Fehlern, die der bekannte Ökonom Daniel Stelter in seinem neuen Buch […]

„Abkehr von der Globalisierung“

Felix W. Zulauf habe ich öfters bei bto zitiert. Er ist einer der klügsten Köpfe in den weltweiten Finanzmärkten. In seinen regelmäßigen (aber seltenen) Kommentaren für die FINANZ und WIRTSCHAFT blickt er immer auf das große Ganze. So auch diesmal, wo er die Folgen einer (zweifellos erfolgenden) Abkehr von der Globalisierung diskutiert: „Der Höchstpunkt der letzten […]

„2019 kehren die Krisen zurück“

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Finanz- und Eurokrise wurden in den letzten Jahren erfolgreich unterdrückt. Doch 2019 dürften die Illusionen platzen. Deutschland steht vor einem Schock. Die Börsen wittern es. Keine der wichtigen Weltbörsen liegt in diesem Jahr noch im Plus. Wie im Frühjahr vorhergesagt, wurde es kein gutes Aktienjahr. Selbst […]

„Abschwung oder Crash? Warten auf den großen Knall“

Das Handelsblatt hat sich mit den Konjunkturaussichten für Deutschland und die Welt beschäftigt und die berechtigte Frage aufgeworfen: Abschwung oder Crash? In dem Zusammenhang kam auch ich mit ein paar Kommentaren zu Wort. Bevor wir zu den Inhalten kommen, eine kurze – zutreffende – Beschreibung meiner Person: „Als Daniel Stelter beschloss, ein hauptberuflicher Krisenprophet zu […]

„Market Excesses ‚Approaching A Threatening Level‘: IMF Issues Stark Warning On Leveraged Loans“

Immer wieder schön, wenn die offiziellen Institutionen warnen. Ich denke dann immer, ob sie das tun, um hinterher sagen zu können, „wir haben gewarnt“ oder ob es doch von den Politikern gehört wird. Bei uns in Deutschland sind Zweifel angebracht. Aber nicht nur hier. So warnt der IWF erneut vor den Risiken im Markt für […]