Steigende Kurse bei fallenden Gewinnen und Multiples passen nicht zusammen

Die Freude an den Märkten ist groß. Alles spricht für baldige „vorbeugende“ Zinssenkungen der Fed. Dem S&P half diese Vorfreude über die Marke von 3000 Punkten. Alles gut also, die Party kann weitergehen? Nun, hinter dem Kurswechsel der Fed steht auch das gestiegene Rezessionsrisiko wie die FINANCIAL TIMES (FT) vermerkt: „Another reason for caution about […]

Von der Leyen dürfte scheitern und Macron sich auf ganzer Linie durchsetzen

Heute ist also der große Tag. Ursula von der Leyen soll Präsidentin der EU-Kommission werden. Bestandteil eines Paketdeals und auf Vorschlag des französischen Präsidenten Emanuel Macron, der wohl weiß, wie leicht er mit ihr seine Interessen durchsetzen kann. Meine Meinung habe ich ja schon früher deutlich gemacht: → Restposten aus Deutschland trifft auf Elite Frankreichs Ihm […]

Gold als Alternative

Heute Morgen habe ich die Gefahr eines Währungskrieges diskutiert. In diesem Zusammenhang ist es interessant, dass entscheidende Notenbanken wie Russland und China seit Jahren konsequent ihre Goldbestände aufstocken, also vor allem aus dem Dollar heraus diversifizieren. Wer kann es ihnen verdenken. Interessant dabei, dass es damit scheinbar auch möglich sei, dem Trilemma zu entgehen, das […]

Nächster Schritt in die Eiszeit: der Währungskrieg

In einer Welt mit Überkapazitäten, Überschuldung, ungedeckten Verbindlichkeiten für eine alternde Gesellschaft und unzureichendem Wachstum, um die Lasten tragbar zu machen, ist es nur eine Frage der Zeit bis gilt: Jeder kämpft für sich alleine. Dazu gehören Protektionismus und Abwertung der eigenen Währung. Haben die USA – und alle anderen, wenn auch weniger laut – […]

Die BIZ warnt und warnt und warnt … Ergeht es der Notenbank der Notenbanken wie den „normalen“ Krisengurus?

In den vergangenen Jahren habe ich immer wieder die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ, oder englisch BIS) an dieser Stelle zitiert und manchmal auch den Jahresbericht ausführlich besprochen. Die dort gemachten Aussagen gelten noch immer: → BIZ warnt vor Zombies → Kreditbooms und Krise: Die BIZ sieht es kritisch → BIZ beweist (erneut), dass wir verdammt sind zur […]

Alterung bedeutet Inflation

Vor einigen Jahren zitierte ich eine Studie der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, die angesichts der alternden Bevölkerung von höherer und nicht von tieferer Inflation und damit auch Zinsen ausgeht. Eine Argumentation, der ich sehr gut folgen kann. GAVEKAL unterstreicht das mit einem interessanten Blogbeitrag: „The demography of most Western and Asian countries is set to […]

IWF führt soziale Unterschiede auf Exporte zurück – nicht auf Geldpolitik

Schon lange kritisiere ich die deutschen Exportüberschüsse, weil sie zu einem Export unserer Ersparnisse ins Ausland führen, wo wir sie schlecht anlegen. Besser wäre es, hierzulande mehr zu investieren: → „Deutschland wirtschaftet wie die Eichhörnchen“ Wie schlecht wir unser Geld anlegen, habe ich erst diese Woche diskutiert: → Deutschland verschleudert seine Ersparnisse im Ausland Nun kommt die […]

Zu den Ursachen von Inflation

Heute Morgen habe ich die Kritik an der Rolle der Notenbanken bei der Inflationsbekämpfung diskutiert. Schon im letzten November haben wir bei bto eine interessante Studie der Deutschen Bank besprochen, die sich intensiver mit den Ursachen von Inflation auseinandersetzt. Nachfolgend ein paar der Highlights:  „Today inflation is very much a political, economic and social choice. Through […]

„Rätsel der Geldpolitik“

Robert J. Barro, Professor für Ökonomie in Harvard diskutiert bei Project Syndicate – hier in der Übersetzung für die FINANZ und WIRTSCHAFT die aktuelle Geldpolitik. Ein „Rätsel“, wie er es sieht: „Ein bemerkenswertes Merkmal der Wirtschaftsgeschichte der Nachkriegszeit ist die Bändigung der Inflation (…) seit Mitte der Achtzigerjahre. Davor lag die Inflationsrate in den USA […]

Technologie kann uns retten! 

Um es klar zu sagen: Natürlich wird Technologie die Antwort auf den Klimawandel sein. Ich halte jeglichen Pessimismus für völlig abwegig. Die Geschichte der Menschheit zeigt deutlich, dass es immer die Innovationskraft war, die Probleme gelöst hat. So wird es auch diesmal sein. Der Träger des alternativen Nobelpreises Nnimmo Bassey erklärt im Interview den Leserinnen […]