„‚Their Luck Is Running Out‘: Why Albert Edwards Expects A Chinese Hard-Landing“

Heute wenden wir uns China zu. Das Land steht für ein Großteil des Wachstums der Weltwirtschaft in den letzten Jahren und zunehmend im Wettbewerb im Bereich der Hochtechnologie. Donald Trump hat vermutlich auch aus strategischen Gründen den Handelskrieg mit China begonnen und es bleibt abzuwarten, ob es nun wirklich zu einer Entspannung kommt – oder es […]

„Wie die Politik uns ruiniert“

Folgender Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online: Medien und Politik schwärmen vom reichen Land Deutschland. In Wahrheit leben wir von der Substanz und überschätzen unsere Leistungsfähigkeit. Keine guten Aussichten. Gute Nachricht vergangene Woche: Nach der jüngsten Untersuchung des World Economic Forum (WEF) macht Deutschland in der globalen Wettbewerbsfähigkeit zwei Plätze gut, überholt die Niederlande […]

„Märchen vom reichen Land: Wie sich Merkels Regierung die Finanzen schön rechnet“

Dieser Kommentar von mir erschien bei HuffPost Deutschland: Deutschland steht wirtschaftlich so gut da, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Im Frühjahr 2018 wurden mit 44,6 Millionen Menschen so viele Erwerbstätige gezählt, wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Seit Jahren sind wir Exportweltmeister, erwirtschaften einen Handelsüberschuss von rund acht Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP). Nun könnte man meinen, […]

Keine Ausrede bei öffentlichen Schulden

Schon vor einigen Tagen habe ich auf eine neue Studie des IWF hingewiesen, die vorrechnet, wie schlecht es in Wahrheit um das „reiche“ Deutschland bestellt ist. Ganz so, als hätten die Autoren meinem Buch noch etwas Rückenwind geben wollen. Nun greift auch die FT das Thema auf. Nach dem Motto, wer sein Vermögen besser managt, […]

Es gibt den Ausweg aus der Target-Falle

Mein Freund Hans Albrecht hat in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung einen viel beachteten Artikel zur Target2-Problematik veröffentlicht. Er bezog sich dabei auf einen auch bei bto diskutierten Kommentar von Martin Hellwig, der bekanntlich die Auffassung vertritt, dass diese Salden keine Rolle spielen, wie sie auch bei Zahlungen von Hamburg nach München keine Rolle spielten. → Zur […]

IWF: Das Märchen vom reichen Land ist ein Märchen

Bayern hat gewählt. Und es kam, wie von den Auguren erwartet. Die CSU bekam die Quittung für ihr Lavieren in den letzten Jahren. Nein, es war nicht der Streit der letzten Wochen und es war auch nicht der „Fehler“, sich gegen die Politik der offenen Grenzen gestellt zu haben. Es war der Fehler, es nicht […]

Die Zombie-Epidemie greift um sich

Schon letzte Woche habe ich hier die neue Studie der BIZ besprochen, die u. a. auch auf die zunehmende Zombifizierung, deren Ursachen und Folgen eingeht: → BIZ warnt vor Zombies Die FINANZ und WIRTSCHAFT fasst das Thema ebenfalls gut zusammen: „Zombie-Unternehmen sind die Untoten der Wirtschaft. Eigentlich müssten sie sterben – sie machen zu wenig Gewinn, […]

„China Inc.’s $17 Billion Global Asset Selloff Is Far From Done“

Die chinesische Schuldenblase ist immer wieder auf der Agenda bei bto. Dabei hat das Thema der Auswirkungen auf die Weltwirtschaft immer eine Rolle gespielt, vor allem die Sorge vor einem deflationären Schock durch eine Abwertung der Währung stand im Raum. Ebenso interessant ist der Verkaufsdruck auf den Assetmärkten durch den Druck chinesischer Firmen bei der Liquiditätsbeschaffung: „The […]

„China verliert den neuen Kalten Krieg“

Ohne Zweifel will Donald Trump den Aufstieg Chinas bremsen und zielt darauf ab, dass Land an einem wunden Punkt zu treffen (hohe Schulden, nichtbalanciertes Wachstum, schlechte Demografie). Zum anderen stellt sich die Frage, ob China wirklich zu einem Rivalen der USA werden kann. Zumindest mit Blick auf die Rüstungsausgaben ist mir ein Beitrag der FINANZ […]

„Unsinn über die säkulare Stagnation“

Säkulare Stagnation ist immer wieder ein Thema bei bto gewesen und ist auch in die Eiszeit-These eingeflossen: → „30 Jahre Stagnation der Weltwirtschaft“ → Säkulare Stagnation – à la Eiszeit – wirklich das Problem? In diesem Kontext habe ich dann auch vermutet, dass mit Donald Trump zumindest der Versuch kommt, die US-Wirtschaft mit aller Macht […]