„Fridays For Future“: Demonstriert, aber bitte für EureZukunft!

Dieser Kommentar von mir erschien letzten Freitag bei Cicero. Weil morgen wieder Freitag ist, zur Erinnerung: Liebe „Fridays For Future“-Kids, spätestens wenn Bundeskanzlerin Merkel einen Protest unterstützt, ist es Zeit aufzuhorchen. Die Kanzlerin ist bekannt für ihre Fähigkeit, Stimmungen aufzunehmen und sich danach zu richten und nur deshalb schon solange an der Macht. Legendär ist […]

Das monetäre Endspiel wird vorbereitet

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin: Vor zehn Jahren erreichte die Panik an den Finanzmärkten ihren Höhepunkt. Die Notenbanken haben damals die Kernschmelze verhindert. Der Preis war allerdings hoch. Am 6. März 2009 musste man Mut haben. Die Stimmung war schlecht, das Szenario einer neuen großen Depression real und die Börsenkurse im freien […]

Wir sind die Sandwich-Generation

Dieser Kommentar erschien bei manager-magazin.de und im September 2016 bei bto. Er passt zu den Überlegungen zur Demografie von heute Morgen: „Uns geht es gut“, jubelte unlängst SPIEGEL ONLINE. Neue Zahlen des Finanzkonzerns Allianz belegen, dass die Geldvermögen weltweit weiter anwachsen, beinahe doppelt so schnell wie die Wirtschaftsleistung. Zwar merken die Experten der Allianz kritisch an, […]

„The dollar can only escape bad US policy for so long“

Der Dollar profitiert sicherlich davon, dass die USA die dominierende Weltmacht sind und die anderen wichtigen Währungen wie der Euro offensichtlich noch kränker sind. Dennoch stellt sich die Frage, wie wild man es treiben kann, bis auch der Dollar unter Druck gerät. Ein Gastbeitrag in der FINANCIAL TIMES (FT) spekuliert: „The US government has committed […]

Zum Szenario steigender Zinsen

Der Ausblick für die Zinsen ist regelmäßig Gegenstand der Diskussionen bei bto. Ich erinnere an: → Warum sind die Zinsen so tief? → Säkulare Stagnation als Grund für tiefe Zinsen? → „Tiefe Zinsen, bis der Ketchup spritzt“ → Niedrigzinsen: Die Badewannen-Theorie springt zu kurz und natürlich: → Das Blutbad steigender Zinsen Der Telegraph greift das Thema erneut auf und verbindet […]

Bereitet IWF Goldverbot vor?

Wir nähern uns dem Ende eines gigantischen Schuldenzyklus. Unangenehm sind folgende Faktoren: Die Wirkung neuer Schulden auf die Realwirtschaft nimmt ab. Das Fluten mit Liquidität treibt nur noch die Assetpreise (und macht damit die Reichen reicher). Die Zinsen müssen immer tiefer werden, damit der Schuldenturm nicht einstürzt. Deshalb wird der Turm immer höher und das […]

„Crisis brewing in Italy will lead to default, exit from the euro, or both“

Bekanntlich steckt Italien in einer tiefen Krise, einer Krise, die das Potenzial hat, den Euro zu zerstören. Bekannt, aber dennoch lohnt es sich, das Szenario nochmal durchzuspielen. Genau das macht Roger Bootle von CAPITAL ECONOMICS, der schon vor Jahren einen Vorschlag gemacht hat, wie man den Euro möglichst friktionslos auflösen könnte. Bei uns ist ja […]

Interview mit dem Ludwig von Mises Institut zum „Märchen vom reichen Land“

Dieses Interview hat Andreas Marquart vom Ludwig von Mises Institut zum Märchenbuch und zu den Folgen der weltweiten Verschuldung kürzlich mit mir geführt: In ihrer Regierungserklärung im März vergangenen Jahres räumte Bundeskanzlerin Merkel zwar ein, dass die Gesellschaft in Deutschland gespalten sei, es den Deutschen aber so gut wie nie ginge. Sie sagen, das sei ein […]

„The World Economy Just Can’t Escape Its Low-Growth, Low-Inflation Rut“

Vor lauter Diskussion zu Brexit, Niedergang Deutschlands und der EU/des Euro auf bto kommt das grundlegende Problem der Weltwirtschaft manchmal zu kurz: die säkulare Stagnation, für mich die Eiszeit in der Weltwirtschaft. Dabei ist diese noch lange nicht überwunden, wie auch die The New York Times festhält: „For much of 2018, it appeared that the world economy […]

Die Highlights vom Januar

Hier die Highlights vom Januar. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. Das Märchen vom reichen Land hat es auf Platz 19 der Bestsellerliste des manager magazins für das Jahr 2018 geschafft, obwohl es erst im September erschienen ist. Vielen Dank an alle Käufer! → BESTELLEN BREXIT Stelter bei hartaberfair Bekanntlich halte ich […]