Diesmal will der IWF nicht dumm dastehen

Bekanntlich wurde die letzte große Krise von der BIZ vorhergesagt und dort auch nur von William White als einsamen Rufer und Mahner im Umfeld von Schulden-Alchemisten, die davon ausgingen und -gehen, dass man mit Fresh Money alle Probleme lösen kann. Der IWF will es diesmal anders machen und warnt deshalb besonders deutlich im neuen Financial Stability Report. Der […]

Oktober – Crash?

Dieser Beitrag von mir erschien bei WirtschaftsWoche Online: „Oktober. Dies ist einer der besonders gefährlichen Monate, um am Aktienmarkt zu spekulieren. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August, und Februar.“ Trotz dieser Erkenntnis von Mark Twain dürften nicht wenige Anleger froh sein, wenn der Oktober, traditionell der Monat mit der […]

Amerika wird underperformen

Eine Frage beschäftigt Anleger weltweit. Was nun, nachdem der US-Markt so gut gelaufen ist? Zunächst ein paar Fakten, zusammengetragen von der FINANZ und WIRTSCHAFT: „Wer in den MSCI All Country World Index investiert, erwartet vermutlich ein breit über den Globus diversifiziertes Portfolio. Doch dafür ist der amerikanische Aktienmarkt zu gross. Die Mehrheit im Index sind […]

BAIN: Fakten zu Folgen der Automatisierung

Automatisierung, Demografie und Ungleichheit sind bekanntlich Kernthemen von bto. Demografie und fehlende Produktivitätsfortschritte sind Kern der Eiszeit-These, verbunden mit der Überschuldung. Automatisierung kann eine Chance sein, die Eiszeit zu überwinden und ist für mich in der Tat gerade für Gesellschaften wie unsere mehr Chance als Risiko. Ich weiß aber, dass dies gerne auch anders gesehen wird. […]

Die Highlights vom September

Hier die Highlights vom September. Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. „Das Märchen vom reichen Land – Wie die Politik uns ruiniert“ Seit Mitte September ist mein neues Buch im Handel. Die ernüchternde Bilanz der verfehlten Politik der letzten Jahre erfreut sich reger Nachfrage. Folgender Auszug gibt Ihnen einen Eindruck […]

„China Inc.’s $17 Billion Global Asset Selloff Is Far From Done“

Die chinesische Schuldenblase ist immer wieder auf der Agenda bei bto. Dabei hat das Thema der Auswirkungen auf die Weltwirtschaft immer eine Rolle gespielt, vor allem die Sorge vor einem deflationären Schock durch eine Abwertung der Währung stand im Raum. Ebenso interessant ist der Verkaufsdruck auf den Assetmärkten durch den Druck chinesischer Firmen bei der Liquiditätsbeschaffung: „The […]

„China verliert den neuen Kalten Krieg“

Ohne Zweifel will Donald Trump den Aufstieg Chinas bremsen und zielt darauf ab, dass Land an einem wunden Punkt zu treffen (hohe Schulden, nichtbalanciertes Wachstum, schlechte Demografie). Zum anderen stellt sich die Frage, ob China wirklich zu einem Rivalen der USA werden kann. Zumindest mit Blick auf die Rüstungsausgaben ist mir ein Beitrag der FINANZ […]

BIZ warnt vor Zombies

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Zweimal im Jahr stört die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) die gute Laune von Notenbankern und Politikern. Statt diese für ihr gutes Krisenmanagement zu loben und in der Politik des billigen Geldes zu bestärken, warnt die Notenbank der Notenbanken immer wieder vor den erheblichen negativen Konsequenzen. […]

Nichts hat sich wirklich gebessert seit Lehman

Am Montag haben wir die Zahlen von McKinsey an dieser Stelle diskutiert. Martin Wolf, sehr smarter Volkswirt bei der FT hat darauf basierend beschrieben, weshalb sich nichts oder wenig seit der Finanzkrise geändert hat. Klare Zusammenfassung kann man da nur sagen: „After the Great Depression and a second world war, people wanted change. They got it. […]