Geldanlage

Negativzins, Bargeldverbot, Kapitalverkehrskontrollen, Helikoptergeld, Vermögensabgaben: Noch nie war es so schwer, Vermögen zu erhalten. Eine wirtschaftliche Eiszeit steht bevor – mit verheerenden Folgen für die Vermögen.

~ AKTUELL ~

/

Zeit, aus den Bondmärkten auszusteigen?

In den letzten Wochen kam es zu den ersten größeren Abzügen aus Fonds, die auf Hoch-Risikoanleihen spezialisiert sind. Zeit wird es, wie wir…
/

Zur Party bei den Junk Bonds

Ein weiterer Blick auf die verzerrende Wirkung der Geldpolitik, diesmal von David Stockman. Es ist alles irgendwie bekannt. Es lohnt sich aber,…
/

In Wahrheit sind die Bilanzen der US-Unternehmen noch viel schlechter

Heute Morgen habe ich die Sorglosigkeit der Investoren am Beispiel der Kredite an hoch verschuldete Unternehmen beleuchtet. Ergänzend dazu der…
/

Enteignung – weil es mit der Inflation nicht klappt?

Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online:  Schulden können nicht ewig schneller wachsen als die Wirtschaft. Um…
/

"Investing is a marathon, not a sprint – even during revolutions"

In der FT berichtet ein Analyst von Schroders von der letzten Investorenkonferenz. Ein durchaus interessanter Blick auf die Sicht der Märkte: …
/

Droht eine Inflation? – interessante Parallelen zu den 1960ern

Ambroise Evans-Pritchard (AEP) mit einem interessanten Vergleich der heutigen Lage mit der Zeit vor dem Ausbruch der Inflation in den 1960er…

Charts zum Tanz

Heute Morgen habe ich meinen Kommentar "Tanz auf dem Vulkan" gebracht. Zur Ergänzung ein paar Charts und Anmerkungen: Zunächst die Erinnerung,…
/

Tanz auf dem Vulkan

„Buy the rumor, sell the news“ ist eine der bekanntesten Regeln an der Börse. Nach neun Jahren Hausse sind die News allgegenwertig. Zeit…
/

"Die nächste Rezession wird ein Endspiel an den Finanzmärkten auslösen"

Albert Edwards, geschätzt und verhöhnt zugleich als ewiger Crashguru und Begründer der Eiszeittheorie, äußert sich im Interview mit der…
/

QE ist kein Gelddrucken

Dieser Beitrag erschien bereits im Januar 2014 bei bto. Da wir heute Morgen von "perpetual  QE" gesprochen haben, noch einmal zur Erinnerung:…
/

"Don’t rule out a world of perpetual quantitative easing"

Endlich sickert es durch. Wir sind gefangen und können unter keinen Umständen höhere Zinsen verkraften. Folge: Sollte es wirklich zu Inflation…
/

Der Glaube an den ewigen Aufschwung

Dieser Beitrag erschien bei WirtschaftsWoche Online: Heute kann ich gleich zwei Geständnisse machen. Ich habe mich geirrt und auch ich schreibe…
/

"Taugt Japan als Vorbild?"

Schon im Dezember 2014 habe ich die Szenarien für Japan diskutiert. Immer noch recht aktuell. Vor allem das Endspiel dürfte spannend werden: Gelingt…
© beyond the obvious • Dr. Daniel Stelter