Geldanlage

Negativzins, Bargeldverbot, Kapitalverkehrskontrollen, Helikoptergeld, Vermögensabgaben: Noch nie war es so schwer, Vermögen zu erhalten. Eine wirtschaftliche Eiszeit steht bevor – mit verheerenden Folgen für die Vermögen.

~ AKTUELL ~

/

Papier-Vermögen

, , , , , , , , , ,
John Hussmann habe ich immer wieder bei bto diskutiert. Er gefällt mir durch seinen analytischen Ansatz mit Blick auf die Kapitalmärkte, wobei er ähnlich wie ich der Kritik ausgesetzt ist, zu früh auf die Probleme hinzuweisen. Damit…
/

Stimmt: Frankreich ist das größte Risiko für Euro und unsere Ersparnisse

, , , , , , , , , , , , , ,
Heute morgen haben wir diskutiert, wie falsch die Haltung der EU zu Italien ist - was nichts daran ändert, dass wir uns damit abfinden müssen, dass der Euro nicht funktionieren kann und in großem Knall mit erheblichen Verlusten für uns enden…
/

Zur Lage an den Börsen

, ,
Liebe Leser von bto, angesichts der aktuellen Lage an den Börsen kurz meine Einschätzung. Die ist nicht neu, sondern allen regelmäßigen Besuchern dieser Seiten und Lesern meiner Kolumnen bei WirtschaftsWoche, manager magazin und Cicero bekannt: Zunächst…
/

"‚Their Luck Is Running Out‘: Why Albert Edwards Expects A Chinese Hard-Landing"

, , , , , , , , , ,
Heute wenden wir uns China zu. Das Land steht für ein Großteil des Wachstums der Weltwirtschaft in den letzten Jahren und zunehmend im Wettbewerb im Bereich der Hochtechnologie. Donald Trump hat vermutlich auch aus strategischen Gründen den…
/

Was steht hinter Inflation?

, , , , , , , , , , , ,
Kürzlich bin ich über eine Studie der Deutschen Bank gestolpert, die sich intensiver mit den Ursachen von Inflation auseinandersetzt. Nachfolgend ein paar der Highlights:  "Today inflation is very much a political, economic and social…
/

"Märchen vom reichen Land: Wie sich Merkels Regierung die Finanzen schön rechnet"

, , , , , , , , , , , ,
Dieser Kommentar von mir erschien bei HuffPost Deutschland: Deutschland steht wirtschaftlich so gut da, wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Im Frühjahr 2018 wurden mit 44,6 Millionen Menschen so viele Erwerbstätige gezählt, wie noch…
/

Italien: Rezession, Vertiefung der Bankenkrise und Endspiel um den Euro

, , , , , , , , , , , ,
Zunächst die wichtigeste Abbildung des Artikels:   Zur Zeit läuft also das Spiel: die Nicht-Finanz-Investoren in Italien bauen Staatsanleihen ab, die Ausländer etwas, die italienischen Banken (mussten?) wieder rein. Großer…
/

Bears Are Taking Over World Stock Markets

, , , , , , , ,
Während sich bei uns alles um die "souveräne Entscheidung" von Frau Merkel dreht und um ihre herausragende wirtschaftliche Bilanz (???!!) braut sich an den Weltbörsen das Unwetter zusammen, welches wir hier immer wieder diskutiert haben. →…
/

Keine Ausrede bei öffentlichen Schulden

, , , , , , , , , ,
Schon vor einigen Tagen habe ich auf eine neue Studie des IWF hingewiesen, die vorrechnet, wie schlecht es in Wahrheit um das „reiche“ Deutschland bestellt ist. Ganz so, als hätten die Autoren meinem Buch noch etwas Rückenwind geben…
/

Interview: „Italien ist ein reiches Land. Warum sollten wir dafür zahlen?“

, , , , , , , , , , , , , ,
Folgendes Interview mit mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online: Die EU hat Italiens Haushaltsentwurf abgelehnt. Unternehmensberater und Kolumnist Daniel Stelter glaubt dennoch, dass sich Italien durchsetzen kann – und sieht für…
/

Die Highlights des BofA Fund Manager Surveys

, , ,
Da die Bank of America mir ihren Survey noch nicht direkt schickt und weil es natürlich bequem ist, die Zusammenfassung von Zero Hedge hier zu nehmen, nachfolgend die Highlights der neuesten Umfrage. Für mich ist es immer interessant zu sehen,…
/

Es gibt den Ausweg aus der Target-Falle

, , , , , , , , , , , , , , ,
Mein Freund Hans Albrecht hat in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung einen viel beachteten Artikel zur Target2-Problematik veröffentlicht. Er bezog sich dabei auf einen auch bei bto diskutierten Kommentar von Martin Hellwig, der…
/

Italienische Kapitalflucht?

, , , , , , , , , ,
Ein Freund von mir betreut in der Schweiz vermögende Italiener bei der Geldanlage. Kürzlich berichtete er mir von einer zunehmenden Verlagerung von Geld aus Italien und dem Euro. Er meinte, es wäre weniger die Angst vor einem Zerfall des…