STELTERS BEITRÄGE

Das komplette bto-Beitragsarchiv: alle
Beiträge, Videos und Podcasts, Kolumnen,
Hotspots, Serien und Publikationen.

Aufwärts ohne Ende?

In der Geschichte gibt es keinen Fall, in dem das Drucken von Geld nachhaltig Wert geschaffen hat. Jame Caruana, Generaldirektor der BIZ, stellt die Wirksamkeit der Geldpolitik als Ganzes infrage und fordert einen Politikwechsel. Bis jetzt vergeblich.…

Zeit für die Rechnung

„Gemeinsam erfolgreich“, das Wahlkampfmotto der CDU, hat den Nerv der Öffentlichkeit getroffen. Die Wirtschaft brummt, die Arbeitslosigkeit ist auf dem tiefsten Stand seit 1990, die Löhne steigen wieder, die Staatsfinanzen sind solider…

Japan Has No Alternative But To Print And Print And Print

Albert Edwards ist einer der schärfsten Beobachter von Wirtschaft und Finanzmärkten. Leider sind seine wöchentlichen Berichte nicht frei zugänglich. Deshalb heute über Zero Hedge ein Auszug aus seiner Arbeit. Ein Blick auf die finanzielle…

Ultra Easy Monetary Policy and the Law of Unintended Consequences

Wlliam White hat als Chefvolkswirt der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), der „Notenbank der Notenbanken“ mit Sitz in Basel, bereits frühzeitig vor der Krise gewarnt. Er bleibt auch nach seinem Ausscheiden bei der BIZ ein…

Searching for a Nobel for common sense

Der Wirtschaftsnobelpreis wurde in der vergangenen Woche an sehr unterschiedliche Denkschulen verliehen. An jene, die an effiziente Märkte glauben und jene, die Ineffizienz für normal halten. Viel wurde dazu geschrieben, doch wenig so gut…

How Washington Really Redistributes Income

Die USA stehen vor denselben Problemen wie Westeuropa, was die ungedeckten Versprechen für zukünftige Pensions- und Gesundheitszahlungen betrifft. Stanley Druckenmiller bringt es in diesem Interview mit dem WALL STREET JOURNAL drastisch auf…

Infiziert Italien den Euro?

Italien ist ein wunderschönes Land. Herrliche Landschaft, beeindruckende Kunst- und Kulturschätze, gutes Essen. Doch leider ist es verkrustet und in einem jahrelangen Niedergang gefangen. Dirk Schümer beschreibt im Feuilleton der F.A.Z.…

It’s not yet the end of the world as we know it, but watch Japan’s debt grow

Schon im Jahre 2003 sprach Ben Bernanke in einer Rede über die Verhinderung einer Deflation von Japan als mahnendem Beispiel. Nun, zehn Jahre später versucht die neue Regierung von Ministerpräsident Abe den Befreiungsschlag. Doch ob dieser…

How the economic machine works

Ray Dalio ist einer der erfolgreichsten Geldmanager der Welt. Der von ihm gegründete Hedgefonds hat über Jahrzehnte für die Investoren überragende Ergebnisse erwirtschaftet. Offensichtlich versteht er die Entwicklung der Wirtschaft und der…

Es hilft nur Haushaltsdisziplin

Was kann man machen, wenn ein Staat zu viele Schulden hat? Man kann ihn sanieren mit einer Kombination aus Schuldenrestrukturierung und solider Haushaltspolitik. Das zeigt sich am Beispiel von Sachsen vor nunmehr 150 Jahren. Was Professor Plumpe…

Europe's debt crisis credibility hangs on thin Irish thread

Irland wird uns gerade in Deutschland als Musterbeispiel für das Gelingen der derzeitigen Rettungspolitik in Europa angepriesen: Hartes Sparprogramm und Reformen wirken demnach. Doch ein Blick hinter die Kulissen offenbart: Weder taugt Irland…

"Pas de sortie de crise sans euthanasie des rentiers"

Die an anderer Stelle von mir bereits besprochene Studie des Internationalen Währungsfonds zur möglichen Lösung der Schuldenkrise durch Vermögensabgaben schlägt weiter Wellen. Les Echos aus Frankreich beschreibt die Szenarien und erinnert…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

16