Wer unbemerkt von der Bankenrettung profitierte

Bekannt ist, dass Irland keineswegs aus Eigeninteresse die eigenen Banken rettete, sondern vor allem um die Gläubigerbanken in England, Frankreich und Deutschland vor Verlusten zu bewahren. Gleiches gilt analog für die Rettung der amerikanischen Versicherung AIG, die zu erheblichen Zahlungen an internationale – auch deutsche – Banken führte, also vom amerikanischen Steuerzahler. Die Grünen haben die Bedeutung […]

Die Taylor-Regel

In meinem Buch zeige ich, dass die Zinsen in der Eurozone vor Ausbruch der Krise massiv zu tief waren – Hauptauslöser für den Schuldenboom, mit dessen Nachwirkungen wir uns jetzt herumschlagen müssen. Doch wie bestimmt man den „richtigen“ Zins? In der Wissenschaft hat sich die sogenannte „Taylor Rule“ etabliert. Die FINANZ und WIRTSCHAFT erklärt, wie sie […]

Kyle Bass On China’s „Contraction“ And „The Fed’s Worst Nightmare“

China, Japan und die Weltwirtschaft. Wie das alles zusammenhängt und wie die aktuellen Probleme in China die deflationären Tendenzen weltweit verstärken, ist Lesern dieser Seiten gut bekannt. Dennoch anbei die Zusammenfassung eines Gesprächs mit dem Hedgefund-Manager Kyle Bass. Interessant, wie dieser die Zusammenhänge sieht. (Natürlich macht er damit auch Werbung, deshalb immer etwas mit Vorsicht […]

Die Voll-/Leergeld-Reform

Vollgeld habe ich schon mehrfach auf diesen Seiten thematisiert. Anlässe sind die anstehende Volksabstimmung in der Schweiz und das Paper des IWF, welches die Vorteile aufzeigt. Zugleich ist es auch ein Thema, welches in den Kommentaren kritisch gesehen wird. Es sei keine Lösung, schreiben da einige Leser. Das mag stimmen. Dennoch finde ich die andauernde […]

Betäubt an die Wahlurne

Kompliment an Politk und EZB. Rechtzeitig zur Europawahl haben sie es geschafft, die Illusion der bewältigten Krise zu erzeugen. Zwar haben in einigen Ländern die radikalen Kräfte hinzugewonnen. Doch in den Ländern, die wie Deutschland und Holland die größten Kosten in Zukunft bewätigen müssen, hielt sich der Protest in Grenzen. Meinen Blick auf Wahlkampf und […]

Stunde der Schuldenmacher

Europa hat keines der grundlegenden Probleme gelöst. Die Schulden wachsen ungebremst weiter, und die Krisenländer sind weit davon entfernt, ihre (Staats-)Schuldenprobleme in den Griff zu bekommen. Münchau bringt es mit seiner Analyse auf den Punkt: „Eine italienisch-französische Schuldenachse dürfte für Angela Merkel ein großer Anlass zur Sorge sein. Auch meine persönliche Begeisterung hält sich in […]

Die Piketty-Bombe

Da ist das Buch von Thomas Piketty in aller Munde, viel kommentiert und schwer zu bekommen. Der Autor genießt „Rockstar“-Status, und die FT schließt sich den Forderungen nach mehr Umverteilung an, „um den Kapitalismus“ zu retten. Und nun das: Die Daten, die Piketty in seinem Buch zeigt, scheinen nicht durchgehend zu stimmen. Gerade für den […]

Trügerische Ruhe vor der Europawahl

Besser hätte es für die Politik nicht laufen können: Irland aus dem Rettungsschirm, Portugal demnächst auch, Spanien und Italien konnten sich noch nie so günstig finanzieren wie heute und selbst Griechenland ist an die Kapitalmärkte zurückgekehrt. Die Krise ist vorbei – gut gemacht, liebe Regierungen und natürlich Herr Draghi. Zeit sich zu freuen, und sich […]

Der Umbau der Europapolitik

Wie von mir bereits lange erwartet und gerade auch mit Blick auf das Buch von Piketty vorhergesagt: Vermögensverteilung und Schulden werden immer mehr im Zusammenhang gesehen. Und das Establishment sieht in Vermögenssteuern die Lösung für beide Probleme. So auch dieser Kommentar in der FINANZ und WIRTSCHAFT: „Tatsächlich könnte eine Vermögenssteuer die Wirtschaftstätigkeit und das Wirtschaftswachstum […]

Rogoff on negative rates, paper currency and Bitcoin

Kenneth Rogoff ist wahrlich kein Unbekannter. Gemeinsam mit Cramen Reinhart ist er der Krisenanalytiker und zudem auch Kritiker der derzeitigen Euro-Rettungspolitik. So zum Beispiel im letzten Dezember, als beide Schuldenschnitte, Umverteilung über Steuern und finanzielle Repression (Inflation über Zins) für die Eurozone forderten. Nun äußert er sich über negative Zinsen, Papiergeld und Bitcoins. Negative Zinsen: […]