‘Every [Swiss] pension fund manager is worried’

Tiefe Zinsen, wohin man blickt. Schlechte Nachrichten für Sparer und jene, die Versprechen gegeben haben, die sie nun nicht mehr erfüllen können wie Lebensversicherer und Pensionskassen. Nun könnte man meinen, es trifft nur uns im Euroland…

Schweizer Staatsfonds II ‒ Neuer Mindestkurs statt Negativzinsen

Gestern hatte ich bereits die Idee eines Sovereign Wealth Fonds für die Schweiz diskutiert und begrüßt. Schade, dass wir als Deutsche dies nicht machen können und stattdessen unser Geld in der Eurozone verlieren! Heute ein ergänzender Beitrag…

Ist ein Schweizer Staatsfonds eine so schlechte Idee?

Bereits als die Schweizer Goldabstimmung lief, habe ich angeregt, das Land solle darüber nachdenken aus der SNB eine Art Sovereign Wealth Fund zu machen. Letztlich können die Schweizer die Franken dazu nutzen, echte Vermögenswerte im Ausland…

Deutschland braucht mehr Zuwanderer

Ohne Zuwanderung wird es nicht gehen. Wobei wir auf qualifizierte Zuwanderung angewiesen sind, die wir nur bei einem gesteuerten Verfahren anziehen können. Wenn wir einfach die Migrationsströme sich selbst organisieren lassen, werden wir jene…

"Die EZB ist noch keine echte Notenbank"

Charles Wyplosz, Professor für International Economics am Graduate Institute an der Universität Genf, erläutert, warum die EZB noch keine echte Notenbank ist und weshalb die Krise noch nicht beendet ist. Auszüge: "2010 wurde das Gros…

Wer rechnen kann, investiert nicht

Für Investitionen ist nicht entscheidend, was heute ist, sondern was morgen sein wird. Was heute beschlossen wird, ist in zwei bis drei Jahren realisiert und muss sich über zehn bis 20 Jahre rechnen. Und aus Sicht eines Unternehmens in Deutschland…

An economic future that may never brighten

Das Thema der säkularen Stagnation beschäftigt uns und die Volkswirtschaftslehre schon einige Zeit. Bereits vor der Krise ist das Produktivitätswachstum zurückgegangen, ein Trend, der sich seither verstärkt hat. Zudem beginnt jetzt, die…

Global savings glut suppresses bond yields

Ergänzung zu heute Morgen. Bernanke sieht die Ursache bekanntlich in den weltweiten Ersparnisüberhängen, wofür auch einiges spricht (neben den genannten Schulden ...). Dabei dürfte die demografische Entwicklung einen wesentlichen Anteil…

Säkulare Stagnation als Grund für tiefe Zinsen?

Die Kollegen des Never Mind the Markets Blog der FINANZ und WIRTSCHAFT beschäftigen sich mit dem "Titanenstreit um den Grund für die Tiefzinsen" und verzeihen mir hoffentlich, dass ich aus ihrer sehr guten Arbeit großzügig zitiere. Die Fragen…

Bargeldverbot kommt ‒ nur eine Frage der Zeit 1

Die Angriffe auf das Bargeld werden immer intensiver. Zuletzt hatte ich auf einen interessanten Beitrag aus der Börsen-Zeitung verwiesen. Heute gleich Kommentare aus zwei verschiedenen Richtungen. Zunächst Miles Kimball, Professor an der…

«Chinas Schulden sind viel zu hoch»

Michael Pettis ist ein guter Bekannter auf diesen Seiten. Ein wahrer Experte für Schulden und China. Passt immer besser zusammen. Hier ein aktuelles Interview. Die Kernaussagen: "... die Kredite (in China) expandieren weiterhin deutlich…

Piketty liegt falsch: "Deciphering the fall and rise in the net capital share"

Dass Thomas Piketty mich interessiert, ist Lesern von bto gut bekannt: Es geht nicht nur meine Kritik an seinen falschen Lösungsvorschlägen für die Eurokrise, sondern auch um die fundamentale Kritik an seinem Hauptwerk. Für mich betrachtet…