Hotspot
Italien

Eine Krise schlimmer als in den 1930er-Jahren.
Die italienische Industrieproduktion befindet sich im Niedergang.
Das Bankensystem ist überschuldet. Kommt nach dem Brexit nun der Uscitalia?

Warum die Euro­zone nicht funk­tioniert und es auch nicht kann

Die Eurozone funktioniert nicht. Hier die Zusammenfassung der Situation in Bildern, die ich bei bto schon früher gebracht habe. Sie erklärt, wie es zur Krise kam und weshalb es eben keine einfache Lösung via Transferunion geben kann. Sie…

Italien beweist, dass es nicht am Geld liegt

Es darf niemanden wundern: Italien ist auf dem besten Weg, den Geldsegen aus der EU – vor allem aus Deutschland – zu verplempern. Ich selbst habe in den letzten Wochen genug Beispiele gesehen. Da werden Gebäude saniert, Dorfseen neu gestaltet,…

EU: Italien wird weiter Unter­stützung bekommen

Am kommenden Sonntag (17. September 2023) schauen wir nochmal auf die EU. Beginnen wir mit einem Blick auf eines der wichtigsten Mitgliedsländer: Italien. Italien steht bekanntlich wirtschaftlich nicht gut da. Wir kennen die „sieben Fakten“,…

Best of BTO 2022: Italien: 100 Milli­arden Steuerhinter­ziehung pro Jahr

Dieser Beitrag erschien im Juli 2022 bei bto: Italien ist bekanntlich wirtschaftlich nicht schlecht. Wir kennen die "sieben Fakten" die belegen sollen, dass Italien unschuldig ist an seiner Misere und deshalb Transfers und Schuldenunion braucht: →…

Best of BTO 2022: Italien kann sich nur selbst helfen

Dieser Beitrag erschien im September 2022 bei bto: Vor zehn Jahren haben Analysten der Bank of America in der Studie „Game Theory and Euro Breakup Risk Premium” die Optionen für den Verbleib Italiens im Euro durchgerechnet. Das…

Italien kann sich nur selbst helfen

Vor zehn Jahren haben Analysten der Bank of America in der Studie „Game Theory and Euro Breakup Risk Premium” die Optionen für den Verbleib Italiens im Euro durchgerechnet. Das Ergebnis war eindeutig: Aus deutscher Sicht ist ein…

Spieltheorie: Italien ge­winnt am meisten, wenn es erst Geld nimmt und dann austritt

Im Podcast am 25. September 2022 geht es unter anderem um Italien. Zur Einstimmung einige Beiträge, so dieser aus meinem im Jahr 2013 erschienenen Buch "Die Billionen-Schuldenbombe". Die Bank of America hatte damals spieltheoretisch gezeigt,…

Die Solvenz Italiens ist eine Frage des politi­schen Willens

Der Assetmanager Bantleon befasst sich mit den italienischen Staatsfinanzen. Kein schlechtes Thema angesichts der am kommenden Sonntag stattfindenden Wahlen. Bekanntlich sind die Zinsen in Italien schon in den letzten Monaten aufgrund der Vorfreude…

KfW: Italiens Staats­schulden sind kein Prob­lem – solange die Zin­sen nicht steigen

Im Podcast am 25. September 2022 geht es um die Wahlen in Italien und die Folgen für Deutschland. Zur Einstimmung wie immer ein paar inhaltliche Punkte. Heute geht es um die Überzeugung der KfW, dass Italien kein Schuldenproblem bekommen wird: Staatsschulden…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

247