Geldanlage

Negativzins, Bargeldverbot, Kapitalverkehrskontrollen, Helikoptergeld, Vermögensabgaben: Noch nie war es so schwer, Vermögen zu erhalten. Eine wirtschaftliche Eiszeit steht bevor – mit verheerenden Folgen für die Vermögen.

~ AKTUELL ~

/

"US-Dollar: Totgesagte leben länger"

Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche online: Vor einem Jahr noch war das Interesse am Dollar groß, heute ist der…
/

Der kritische Pfad des Exits aus der Politik des billigen Geldes

Manchmal gibt es Artikel, die ich intellektuell für äußerst spannend halte. Vielleicht sind sie auch etwas überdreht. Auf jeden Fall geben…
/

Von der Lüge der risikofreien Bankenunion

Ach, wie kann man überall doch hören, dass die Bankenunion der Stabilität des Euro dient und auf keinen Fall alte Probleme, Stichwort –…
/

«Das Fed sollte am besten nichts mehr tun»

Stephen Roach, ein weiterer Experte für die Weltwirtschaft im Interview mit der FINANZ und WIRTSCHAFT. Zur Notenbankpolitik: "Vor der Finanzkrise,…
/

„Die EZB wird zum Schuldentilgungsfonds“

Auf  WiWo.de ein Auszug meines Kommentars für die Printausgabe: „'Die vor zwei Jahren erfolgte Ankündigung, notfalls Staatsanleihen von…
/

„Notenbankpolitik wirkt wie ein Vorschlaghammer“

Sehr gutes Interview. Die Kernthesen teile ich auch. Vertrauensverlust mit hoher Inflation oder Einbruch der Märkte. Zugleich auch die Sicht,…
/

How fat is the top tail of the Wealth distribution?

Passend zur aktuellen Piketty-Diskussion kommt die Meldung, dass die wirklich Reichen noch reicher sind, als die generellen Statistiken erwarten…
/

BIS chief fears fresh Lehman - IMF warns ECB credibility at risk - Mark Carney blasts BIS - Allianz CIO spricht es aus

Ich habe den aktuellen Jahresbericht der BIS bereits kommentiert und die Sichtweise von Martin Wolf von der FT zusammengefasst. Heute nun der…
/

Europas fataler Schuldenwunsch

Nach der F.A.Z. vor kurzem und für den IWF schon letztes Jahr, hier erneut der Finanzkrisen-Experte Kenneth Rogoff mit der – eigentlich…
/

Ending Britain's debt culture without investment is a recipe for permanent recession

Schon der Titel ist eine Offenbarung und man weiß sofort, dass es nicht das Zitat eines Politikers ist. Es ist die Feststellung eines englischen…
/

Currency wars: a strong euro is a problem entirely of the eurozone's own making

Währungskrieg. Läuft seit einiger Zeit und wird trotz der schlechten Erfahrungen der 30er-Jahre auch in der Krise in diesem Jahrhundert geführt.…
/

«Zum Euro und dem deutschen Wesen»

Besprechung "Der Krise…" im Schweizer Radio. Einfach mal reinhören. → SFR: «Zum Euro und dem deutschen Wesen», 3. Juli 2014
/

Der Erfinder des Schrumpfgeldes

Ein weiteres Zeichen dafür, dass allgemeine Ratlosigkeit herrscht, wie wir aus der Schuldenkrise herauskommen, ist die Rückbesinnung auf frühere…
© beyond the obvious • Dr. Daniel Stelter