Jetzt kann uns nur noch mehr Inflation helfen

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Es dämmert immer mehr Kommentatoren. Bei fehlender Inflation bleiben nur Schuldenschnitte mit/ohne Zerfall der Eurozone. Noch wird die Schuld für die fehlende Inflation bei der EZB gesehen. Wir bleiben bei unserer Überzeugung, dass die Geldpolitik bei Überschuldung nur Inflation erzeugen kann, wenn sie das Vertrauen der Bevölkerung in das Geldsystem zerstört. Doch dann reden wir nicht von vier Prozent Inflation, sondern über deutlich mehr. Die Wahrscheinlichkeit für Schuldenschnitte wächst in der Tat. Die deutsche Politik würde gut daran tun, sich darauf vorzubereiten, um den Schaden zu begrenzen.

SSPIEGEL ONLINE: Jetzt kann uns nur noch mehr Inflation helfen, 3. April 2014

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Schreiben Sie etwas dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.