Global banks issue alerts on China carry trade as Fed tightens and yuan falls

Die chinesische Kreditblase und die Auswirkungen auf die ganze Region und die Weltwirtschaft habe ich mehrfach angesprochen. Der Telegraph zeigt anhand neuer Daten die Dimension des Problems und warnt, dass von China ausgehend das Finanzsystem vor einem neuen Schock stehen könnte. → The Telegraph: Global banks issue alerts on China carry trade as Fed tightens […]

America’s democracy is fit for the 1 %

Im Nachgang zur Diskussion der Vermögensverteilung legt die FT heute noch einmal nach. Sie beschreibt ausführlich die Bedeutung von finanziellen Mitteln und darauf beruhenden Beziehungen in der US-Politik. Sieben der letzten neun Präsidentenwahlen hatten mindestens einen Kandidaten aus den Familien Bush oder Clinton. Und die Chancen stehen nicht schlecht, dass es 2016 zu acht aus […]

Save capitalism from the capitalists by taxing wealth

Die Thesen von Thomas Piketty zur Folge der zunehmenden Vermögenskonzentration habe ich in der vergangenen Woche bereits vorgestellt. Hier äußert sich der Autor des Buches “Capital in the twenty-first century” selbst in einem Beitrag für die FT. Kernaussagen: Im 19. Jahrhundert galt Amerika als Land der fairen Vermögensverteilung, in dem jeder zu Eigentum kommen konnte. […]

Japan feiert „Abenomics“ – Japan buyers rush to snap up gold

Zwei Artikel in einem Beitrag. Ich habe diverse Male aufgezeigt, weshalb ich bezüglich Abenomics so skeptisch bin und auch bleibe. Abenomics ist nichts anderes als der Autofahrer, der angesichts der Wand, vor der er nicht mehr halten kann, Vollgas gibt, um diese zu durchbrechen. Lesenswert sind: Die Schulden Japans wachsen ungebremst. Warum Abenomics scheitert. Weshalb […]

Freut euch nicht zu früh

beyond the obvious versteht die Krise als Überschuldungskrise der westlichen Welt. Dennoch darf in dem Zusammenhang nicht vergessen werden, wie das Bankensystem den von Politik und Notenbanken geförderten Verschuldungsboom zusätzlich angeheizt und zur eigenen Profitmaximierung genutzt hat. Ein Essay im SZ-Magazin beschreibt farbenfroh die heutige Lage: Die Party geht weiter. Die Politik hat den Kollaps […]

Why unwind QE?

Der Quartalsbericht der Bank of England wird weiter intensiv diskutiert. Warum, wird gefragt, betont die Bank so stark, die eigentliche Kreditvergabe nicht beeinflussen zu können? Eine Entschuldigung für bisheriges oder künftiges Versagen? Nach dem Motto, wir können nichts für die Krise, sind aber auch nicht Schuld, sollte die Inflation irgendwann mal aus dem Ruder laufen? […]

Jeremy Grantham: The Fed is killing the recovery

Die nachhaltige Überbewertung der Aktienmärkte, zumindest in den USA, ist weitgehend bekannt. Mehrfach habe ich Studien des Bostoner Fondsmanagers GMO verlinkt. Heute ein interessantes Interview mit Jeremy Grantham. Aussage: Wer heute noch Aktien kauft, spekuliert nur auf die Zentralbank. Und deren Maßnahmen schaden dem Aufschwung und nutzen nur den Spekulanten. Beim nächsten Einbruch werden die […]

Vermögensverteilung: Fakten und Wirkung

Der Blog der FINANZ und WIRTSCHAFT beschäftigt sich mit dem Mammutwerk von Thomas Piketty zum Thema Vermögensverteilung. Kürzlich hatte ich auf die abnehmende Mobilität hingewiesen und an die Grundursache der immer schlechter werdenden Bildungsleistungen in der westlichen Welt erinnert. Piketty sieht erhebliche Risiken in einer zunehmenden Ungleichverteilung von Vermögen und Einkommen. Die FuW fasst zusammen: […]

Agenda 2020: schlankerer Staat, besseres Bildungssystem, qualifizierte Zuwanderung und Roboter

Die erfreulich gute Wirtschaftslage in Deutschland verführt nicht nur die Politik dazu, den Blick für die langfristigen Probleme zu verlieren. Dabei sind diese erheblich. Die demographische Entwicklung ist seit Jahren absehbar. Weil sie sich schleichend vollzieht, geht es uns aber wie dem Frosch, der, wenn er in heißes Wasser geworfen wird, sofort herausspringt, wenn er […]