Schulden, Klimapolitik und Staatsgläubigkeit entzünden die Lunte der Inflation. In der 105. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die These der säkularen Stagnation. Gibt es sie? Stimmt es,…
Die Selbstüber­schätzung der Noten­banker
Die gravierende Bevölkerungsentwicklung stellt Europa vor Existenzfragen. In der 104. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Macht der Demografie. Welche Rolle kann Europa in der Welt künftig…
Die demografische Über­forderung
Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften für Forschungen zu Arbeitsökonomie und wirtschaftlichen Kausalzusammenhängen. In der 103. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die diesjährigen Preisträger…
Nobelpreis für Forschung zu Mindest­lohn und Beschäftigung
Evergrande wird zum Inbegriff der chinesischen Wachstumsblase – mit erheblichem Risiko für die Weltwirtschaft. In der 102. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ liegt der Fokus auf China. Wie stark hängt…
Chinas gefährlicher Boom auf Pump
Die Europäische Union benötigt zunächst grundlegende Reformen und erst dann mehr Geld. In der 101. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um Zustand und Zukunft der Europäischen Union. Geklärt…
EU in der Krise: der Unter­gang des Abend­landes?
Die ökonomische Bilanz der Ära Merkel. Die 100. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ ist eine besondere Episode. Die Regierungszeit von Angela Merkel geht zu Ende. Ich erstelle eine wirtschaftspolitische…
Die teure Kanzlerschaft
Politiker sind Opfer von falschen Beratern. In Folge 99 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um ein zentrales Thema im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021, die Klimapolitik. Ich frage nach Sinn und Unsinn…
Klimapolitik ohne Kompass
Das CDU/CSU-Wahlprogramm verspricht Modernisierung und das nach 16 Jahren Regierungsverantwortung. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. In Folge 98 von „bto 2.0 – der…
CDU/CSU: Allein mir fehlt der Glaube
Im Wahlprogramm der LINKEN bleibt die Partei konsequent auf sozialistischem Kurs. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. DIE LINKE oder vielmehr ihr Wahlprogramm steht im…
DIE LINKE: Mehr Umverteilung, mehr Staat
Im GRÜNEN-Wahlprogramm inszeniert sich die Partei als universell geniale Problemlöserin. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. In Folge 96 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast…
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Wohlstands­versprechen ohne Substanz
Die im AfD-Wahlprogramm angedachten Maßnahmen genügen nicht, um Deutschland fit zu machen. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. In Folge 95 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast…
AfD: Untaugliche Rezepte
Das FDP-Wahlprogramm überrascht mit ökonomischem Ideenfeuerwerk und enttäuschender Schuldenpolitik. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter wirtschaftspolitischen Gesichtspunkten. In Folge 94 von „bto…
FDP: Schulden­geisterfahrer versus Wirtschafts­innovator