Die G30, eine Gruppe international führender Banker und Akademiker, haben einen Plan Wie kann die Wirtschaft wiederbelebt werden? Diese Frage bildet den Schwerpunkt der neuen Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit…
Der intelligente Weg aus dem Corona-Tal
Verfehlte Politik gepaart mit falscher Taktik beim Impfstoffkauf kostet unnötig Milliarden Um die deutsche Impfstrategie geht es in der 57. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Den verheißungsvollen…
Politiker sind schlechte Einkaufs­manager
2020 und die Achterbahnfahrt durch die Covid-Pandemie – Teil 2 Die zweite Hälfte des bto-Jahresrückblicks bildet die 56. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Wie lief’s und wie geht’s…
Im Blick zurück der Blick nach vorn
2020 und die Achterbahnfahrt durch die Covid-Pandemie – Teil 1 Das Corona-Jahr 2020 bestimmt die 55. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Sie hören, warum die bisherige Geld-, Finanz- und Wirtschaftspolitik…
Im Blick zurück der Blick nach vorn
Die Notenbank-Politik erinnert an ein Märchen, wird aber nicht gut enden Der Wirtschaftswissenschaftler Hans-Werner Sinn steht im Mittelpunkt dieser 54. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Der…
Die Europä­ische Zentral­bank als Goldesel
Der ehemalige Chefökonom der BIZ, William White, über die folgenschwere Geldpolitik Ein hochkarätiger Gesprächspartner bereichert die 53. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Schon 2003…
Die Zentral­banken löschen mit Benzin
Wer eine wirklich saubere Umwelt will, muss auch sauber rechnen Eine transparente Kosten-Nutzen-Analyse ist das zentrale Thema der 52. Folge von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Er ist diesmal im Gespräch…
Deutschlands Klima-Ideologie ist teuer
Die Grünen offenbaren realitätsferne Utopien im Parteiprogramm Das Parteitagsreferat der Vorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Annalena Baerbock, ist der Schwerpunkt in Folge 51 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit…
Das Fabulieren der grünen Partei­spitze
Prof. Richard Werners kritische Sicht auf Governance und Politik der Europäischen Zentralbank Ein tiefgehender Dialog über Politik und Geschichte der Notenbanken steht im Zentrum der inzwischen 50. Ausgabe von „beyond the obvious – der…
Der konsequent falsche Weg der EZB
Der Staat nährt Heuschrecken und befördert Raubrittertum Hochinteressante Einblicke in die Abwicklungsprozesse für Corona-Hilfen gibt es in dieser 49. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“.…
Unter dem Deck­mantel staat­licher Corona-Hilfen
Ein Grund für das unerwartet starke Abschneiden des Amtsinhabers: Die Amerikaner waren so zufrieden mit ihrer wirtschaftlichen Lage wie zuletzt vor 36 Jahren. Die USA haben gewählt und Deutschland befindet sich im Lockdown light – diese…
Bei einer wichtigen Frage lag Trump vorne
Was der zweite Lockdown für die deutsche Wirtschaft bedeutet und was von der US-Wahl zu erwarten ist In dieser 47. Ausgabe von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es zunächst um den Lockdown Nummer…
Ökonomische Dumm­heiten und illuso­rische Vorstel­lungen