Euro

Die Probleme des Euro sind auch Jahre nach Ausbruch der aktuellen Krise nicht gelöst. Zunehmende politische Spannungen und Konflikte zwischen den Euro-Mitgliedsländern stehen bevor. Bei der nächsten Rezession droht eine existenzielle Krise des Euro.

~ AKTUELL ~

/

Gedanken zur Brexit-Diskussion bei phoenix heute 22.15 Uhr

, , , , , , , , , , , , ,
Heute um 22:15 Uhr diskutiere ich bei phoenix erneut über den Brexit. Titel der Sendung: "Der Nervenkrieg geht weiter – Wann kommt der Brexit?" Mit dabei sind Tanit Koch (Journalistin, ehemals BILD), Bob Ross (schottischer Musiker)…
/

TARGET2: Es ist und bleibt eine Vermögensverschiebung

, , , , , , , , , , ,
Heute Morgen zeigte ich, wie man die Wirkungen von QE in der Eurozone beschreiben kann, ohne die offensichtlichen Nebenwirkungen mit Blick auf die Verschiebung von Vermögen zwischen den Ländern – TARGET2 – überhaupt zu erwähnen. Auch…
/

So kann man QE der EZB auch beschreiben: voll am Kern vorbei

, , , , , ,
Gute Frage: Wem nützt es, wenn die EZB im großen Stil Wertpapiere aufkauft? Vordergründig profitieren die Verkäufer, die einen garantierten Gewinn einfahren. Indirekt sollen die Bevölkerungen Europas profitieren durch geringere Arbeitslosigkeit…
/

Auch 2019 Thema: Transferunion auf Biegen und Brechen

, , , , , , , , ,
Zum Jahresanfang ein Überblick über die Themen, die uns beschäftigen werden. Unter anderem natürlich der Kampf um die Transferunion. Wir haben sie ja faktisch schon durch die Politik der EZB, die sich fortsetzen dürfte. Dennoch genügt…
/

Best-of bto 2018: Die untauglichen Ökonomenrezepte zur Rettung des Euro

, , , , , , , , , , , ,
Dieser Beitrag erschien erstmals im Februar 2018 bei bto. Ein "Best-of 2018": Viel ist in diesen Tagen davon zu lesen, wie notwendig es ist, die Eurozone zu stabilisieren und für eine nächste Krise wetterfest zu machen. Gerade in der „französisch-deutschen…
/

Marcel Fratzscher als Bundesbankpräsident? Der Traum für Italien & Co!

, , , ,
Marcel Fratzscher ist nicht nur bei Lesern von bto berühmt, berüchtigt. Ich erinnere an seine "Studie" zu den finanziellen Folgen der Zuwanderungswelle: → Streitgespräch Fratzscher – Stelter: „Ihre Botschaft ist fatal“ Wo…
/

Das erste Drama des Jahres: Brexit in der heißen Phase

, , , , , , , ,
Es herrscht immer noch die Erwartung, dass die Briten doch noch dem Deal zustimmen, die Hoffnung, dass es gar zu einer neuen Abstimmung und dann zum Exit vom Brexit kommt und die Gewissheit, dass der Brexit, vor allem ein „No-Deal“,…
/

Best-of bto 2018: „Die endlose Euro-‘Rettung’ wird teuer“

, , , , , , , , , , , , , ,
Dieser Kommentar von mir erschien im Mai 2018 bei WirtschaftsWoche Online und ist ein "Best-of 2018":  So oder so führt an der Monetarisierung der Schulden in der Eurozone kein Weg vorbei. Stellen wir uns darauf ein. Jens Weidmann will…
/

"Italy is on a collision course with the EU over its budget deficit"

, , , , , , , , , ,
Italien wird auch 2019 Thema bleiben. Eindeutig ist das Land in einer Dauerstagnation gefangen, aus der es wohl kein Entkommen gibt. Erleichterung könnte ein Austritt aus dem Euro verschaffen, was allerdings vorerst nicht passieren wird. Der…
/

Best-of bto 2018: IWF zeigt, dass Eurozone nicht funktioniert

, , , , , , , , , , , , , ,
Dieser Beitrag erschien erstmals im Februar 2018 bei bto und ist ein "Best-of 2018": Heute vor einer Woche habe ich das Papier der deutsch-französischen Ökonomen zur Sanierung der Eurozone diskutiert. Nette Ideen ohne jegliche praktische…
/

Das Euro-Desaster: Zusammenfassung zum 20. Geburtstag

, , , , , , , , , , ,
Willkommen in 2019, das so weitergeht wie das Jahr 2018. Insofern werden uns auch die Themen nicht ausgehen. Gut möglich, dass es 2019 nur deutlich volatiler zugeht. An den Märkten und in der Politik. Beginnen wir auch bei bto mit der "Feier"…
/

Best of bto 2018: In Bildern: Warum Macrons Umverteilung nichts bringt und unfair ist

, , , , , , , , , , , ,
Dieser Kommentar erschien im April 2018 bei bto: Heute ist der selbst ernannte und als solcher von den Medien gefeierte Retter Europas zu Besuch bei der Dame, die das deutsche Steuergeld dafür mobilisieren soll. Grund genug, mal einfach…
/

Best-of bto 2018: Von der Lüge der risikofreien Bankenunion

, , , , , , , ,
Dieser Beitrag erschien im Februar 2018 bei bto:  Ach, wie kann man überall doch hören, dass die Bankenunion der Stabilität des Euro dient und auf keinen Fall alte Probleme, Stichwort – insolvente Banken in Italien und Co. –, auf…