"Es geht zu Lasten der Mittelschicht"

Dieser Kommentar erschien bei Cicero.de. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hatte die wachsende Ungleichheit im Land angeprangert. Der Ökonom Daniel Stelter widerspricht. Statt für Umverteilung plädiert er für eine Reform…

In der Abwärtsspirale gefangen

Dieser Beitrag von mir erschien im April in der Print-Ausgabe von Cicero und fasst nochmals die Situation auf dem europäischen Finanzmarkt zusammen: Spätestens nach dem jüngsten Entscheid der Europäischen Zentralbank (EZB), die Zinsen…

„Der Brexit ist die Folge der deutschen Krisenpolitik“

Dieser Kommentar erschien bei Cicero.de: Deutschland hat mit seiner Krisenpolitik erhebliche wirtschaftliche Ungleichgewichte ausgelöst, die auch die Briten verunsichert haben. Ändert die Bundesregierung nicht schnell den Kurs, werden auch…

„Gerichte sind die falsche Instanz!“

Das Bundesverfassungsgericht hat die Klage gegen die Europäische Zentralbank abgewiesen. Damit ist der Weg frei für die Fortsetzung der aggressiven Geldpolitik, die nur ein Ziel hat, das Schuldengebäude der Eurozone vor dem Einsturz zu bewahren. Ohne…

„Negativzins: Handeln statt Jammern!“

Die Verzinsung zehnjähriger Bundesanleihen ist negativ, Anleger verlieren damit Geld. Das Problem dürfte sich nicht einfach beseitigen lassen – jedenfalls nicht ohne Blessuren für Wirtschaft und Verbraucher. Heute ist ein historischer…

„Warum sich die Deutschen verschulden sollten“

Dieser Kommentar erschien bei Cicero.de: Die Deutschen sparen falsch und sind schlechte Anleger. Statt an der "Schwarzen Null" festzuhalten, sollte der Staat Schulden machen und in die eigene Infrastruktur investieren. Denn heutzutage sollte…

„Merkels Europolitik ist krachend gescheitert“

Griechenland ist wieder auf der Agenda: Wieder einmal braucht das Land frisches Geld, wieder einmal wurden die Reformen nicht umgesetzt und wieder einmal herrscht Uneinigkeit über den Umgang der Geberländer mit der „neuen“ Situation. Anders…

„Europa vor der Eiszeit, Japan vor dem Endspiel“

Folgender Beitrag erschien bei Cicero.de: In seinem neuen Buch „Eiszeit in der Weltwirtschaft“ entwirft Daniel Stelter ein ernüchterndes Zukunftsszenario der globalen Finanzwelt. Er lässt die vergangenen Krisenjahre in Europa Revue…

„Hört auf, uns einen Nutzen zu versprechen!“

Nachdem wir es in Deutschland ja schaffen, trotz des heranziehenden globalen Sturms uns voll auf das Thema „Flüchtlinge“ zu konzentrieren, hier ein allerletzter Kommentar zum Thema „Nutzen“. Dieser Beitrag erschien bei Cicero online: Aus…

„10 Jahre Merkel: Wohlstandsvernichtung, wohin man blickt“

Dieser Kommentar von mir erschien letzten Freitag bei Cicero Online: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist angeschlagen. Die bayerische Schwesterpartei CSU meutert, die Umfragewerte sinken und die ersten Partei-„freunde“ gehen auf Distanz.…

Best of 2015: „Die wahren Gründe der Wirtschaftskrise“

Nicht alle Leser gehen jeden Tag auf bto, was natürlich bedauerlich ist. Immerhin gibt es werktags zwei Beiträge zu aktuellen Themen aus der Wirtschaft. Deshalb zum Jahreswechsel eine kleine Auswahl der Highlights aus 2015. Bei der Sichtung…

Best of 2015: „Vollgeldsystem: Island als Vorbild“

Nicht alle Leser gehen jeden Tag auf bto, was natürlich bedauerlich ist. Immerhin gibt es werktags zwei Beiträge zu aktuellen Themen aus der Wirtschaft. Deshalb zum Jahreswechsel eine kleine Auswahl der Highlights aus 2015. Bei der Sichtung…