Die High­lights vom Dezem­ber und des Jah­res 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein gesundes, glückliches und chancenreiches Jahr 2021! Heute möchte ich Sie auf einige Highlights aus den Veröffentlichungen des letzten Monats…

EU-Impfstrategie als schlech­tes Omen für die Klima­politik

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin und FOCUS: Wer das Versagen der EU bei der Impfkampagne gegen das Coronavirus ökonomisch greifbar machen will, benötigt nicht viel mehr als einen Taschenrechner. Besonders fatal: Beim womöglich…

Best of bto 2020: Intelli­gente Wirtschafts­politik jetzt!

Folgender Kommentar von mir erschien im Juli 2020 bei manager magazin und FOCUS: Nicht erst seit Corona wird immer deutlicher, dass vieles entschieden falsch läuft mit der Wirtschaftspolitik in Deutschland. Trotz eines fast zehnjährigen…

Best of bto 2020: Stupid Ger­man Politi­cians

Dieser Kommentar von mir erschien im Mai 2020 bei manager magazin, Cicero und FOCUS: Die deutsche Politik wählt wieder den falschen Weg: Statt die grundlegenden Probleme des Euro endlich zu beheben, denkt unsere Regierung, dass…

Best of bto 2020: Italien, Spanien und Co. könn­ten sich auch selbst helfen – wenn sie wollten

Dieser Kommentar von mir erschien im April 2020 im manager magazin:  Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung am Montag hat Italiens Premier Giuseppe Conte scharfe Kritik an der Position der deutschen und der niederländischen Regierung…

Best of bto 2020: Intelli­gent helfen statt Corona-Bonds

Dieser Kommentar von mir erschien im April bei manager magazin. Schon der bto-Beitrag vom 4. April 2020 war heftig umstritten. Das ist aber aus meiner Sicht in Ordnung, will ich doch durchaus die Diskussion befördern und es wäre mehr…

Best of bto 2020: Coronomics – wer soll das be­zahlen?

Dieser Kommentar von mir erschien im März 2020 bei manager magazin: Kürzlich habe ich an dieser Stelle eine Umsatzausfallzahlung durch das Finanzamt vorgeschlagen, um den Selbstständigen und Unternehmen in Deutschland rasch und unbürokratisch…

Kommt nach Corona die Inflation?

Morgen bespreche ich in meinem Podcast einen Vortrag, den Hans-Werner Sinn am ifo-Institut gehalten hat – seine "Weihnachtsvorlesung", wobei die wenig weihnachtlich war. Im Kern beschreibt Sinn, weshalb er eine Inflation erwartet. Nicht morgen,…

Wie viel Schulden sind zu viel?

Gestern haben wir im Podcast die nüchternen Gedanken von William White gehört. Es gibt keinen schmerzfreien Weg aus der Situation, in die wir uns manövriert haben. Doch ist es wirklich schon so ein Problem? Der angesehene Ökonom Raghuram…

Wie Corona Bildung und damit künf­tige Ein­kommen beein­trächtig

Fabrizio Zilibotti, italienischstämmiger Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Yale hat sich kritisch über die Wirksamkeit der EU-Umverteilung geäußert. Ich habe das hier diskutiert: → Italien und Spanien haben…

Inflation als Folge des "Schulden-Tsunami"?

Kürzlich stellte ich an dieser Stelle anhand der neuesten Daten des Institute of International Finance IFF fest: → Das Schulden­monster wächst un­ge­bremst Natürlich greifen dies auch die Zeitungen auf, beispielhaft die F.A.Z.: …

Italien fordert den ein­zigen Aus­weg: Deutsch­land muss mitmachen!

Nicht zum ersten Mal fordert Italien einen Schuldenerlass durch die EZB. Das überrascht nicht, ist Italien doch auf dem Weg zu 200 Prozent Staatsschulden vom BIP. Wenig beachtet wird dabei, dass sich das Land durch Vermögensbesteuerung…