In der fiskalischen Falle

Im aktuellen Jahresbericht beschäftigt sich die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich mit der wirtschaftlichen Lage im Zuge der Corona-Epidemie. Drei Szenarien stehen im Mittelpunkt: „The central scenario (…) is for…

Summers gegen Stiglitz – Ökonomie am Bei­spiel der Inflation

Wir erleben in der deutschen ökonomischen Debatte immer wieder, dass Ökonomen sich gegensätzlich zu Themen äußern. Und dies erwartbar: der prominente Marcel Fratzscher immer auf Linie der SPD, zunehmend der Grünen, andere eher in Richtung…

Konkurse werden abgeschafft

Der immer sehr lesenswerte John Authers hat bei Bloomberg das Thema "Zombies" erneut aufgegriffen.  Ausgangspunkt ist dabei eine Vielzahl an Charts, die alle das Gleiche zeigen. Nämlich, dass die Anzahl der Konkurse in der wohl größten Wirtschaftskrise…

Die Pandemie än­dert die Gesell­schaft grund­legend

Schon mehrfach habe ich versucht, einen Blick auf die Zeit nach der Pandemie zu werfen: vor einem Jahr diese Studie von Ökonomen zu den Lehren aus früheren Pandemien (höhere Löhne, steigende Preise) → Die Lehren aus früheren Pandemien; …

Eine andere Variante des Schulden­tilgungs­fonds für die Eurozone

Bekanntlich bin ich für einen Schuldentilgungsfonds auf EU-Ebene, in dem alle Euro-Staaten – gerade auch Deutschland – Staatsschulden in einem festen Wert relativ zum Vor-Corona-BIP abladen können. Dieser würde dann auf Ewigkeit angelegt,…

Der hohe Preis des schlech­ten Corona-Mana­ge­ments

Morgen geht es in meinem Podcast um die Wohnungspolitik, aber auch um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krisen-Politik. Dazu spreche ich mit Professor Stefan Kooths, einem der Autoren der Gemeinschaftsanalyse. Zur Einstimmung ein Blick…

Die Highlights vom März

Die Highlights vom März: Wollen Sie nichts verpassen? Dann können Sie meinen Newsletter hier abonnieren. PODCAST bto 2.0 – Der neue Podcast von Dr. Daniel Stelter Am Ostersonntag ist meine neue Podcast-Staffel bto 2.0 gestartet. Immer…

Eine Verschär­fung des Lock­downs bringt keine Vorteile

Der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte hat sich im Deutschlandfunk  sehr kompetent geäußert, wie ich finde. Vor allem hat er auf wissenschaftliche Studien Bezug genommen, die "zeigten, dass eine derartige Maßnahme kaum dazu beitrage,…

Die BIZ fragt: Kommt die Pleite­welle nach Corona?

Das Thema der Zombies hat uns immer wieder beschäftigt: → Zombies: Die EZB will sie nicht sehen → SPIEGEL: Von wegen „Schauer­märchen“ über Zombies → Wir brauchen eine markt­wirt­schaftliche Lösung für die Zombies Und…

Rogoff: Inflation erst mittel­fristig ein Thema

Kenneth Rogoff, Harvard Professor, früherer Chef-Volkswirt des IWF und bekannt geworden durch sein mit Carmen Reinhard geschriebenen Buch über Finanzkrisen und den Lesern von bto als prominenter Verfechter von Bargeldverboten, diskutiert…

Goldman Sachs: Über­blick über die glo­ba­len Stützungs­maß­nahmen

Goldman Sachs mit einem sehr interessanten Überblick über die Maßnahmen der Regierungen der Welt, um die Folgen der Corona-Krise abzudämpfen und die Wirtschaften zu stabilisieren: "Standard budgetary measures such as the cyclically…

Wie Linke vom Staats­versagen ab­lenken (wollen)

Der bekannte linke Vordenker Herfried Münkler bleibt auf Linie. Unvergessen seine Unterstützung der humanitären Hilfe im Zuge der Migrationskrise mit (schwachen) ökonomischen Argumenten: → „Zuwan­derung ist die falsche Stra­tegie“ Nun…