Agenda 2020: schlankerer Staat, besseres Bildungssystem, qualifizierte Zuwanderung und Roboter

Die erfreulich gute Wirtschaftslage in Deutschland verführt nicht nur die Politik dazu, den Blick für die langfristigen Probleme zu verlieren. Dabei sind diese erheblich. Die demographische Entwicklung ist seit Jahren absehbar. Weil sie sich…

Japanese Debt: still climbing

Japan dient nicht als Vorbild, sondern eher als Warnung, wie ich schon mehrmals dargelegt habe. Letztlich agiert die japanische Politik wie ein Autofahrer, der erkennt, dass der Wagen vor der Mauer nicht mehr zu stoppen ist – und deshalb Vollgas…

IWF vs. EZB

Ich habe die Diskussion zu Deflationsgefahren mehrfach beleuchtet und bleibe bei der Aussage: Gefahr groß, Wirkung verheerend, Medizin unwirksam. Zumindest, solange man auf die Gelddruck-Maschine setzt. Wer die Materie besser verstehen möchte,…

Und täglich grüßt die Deflationsdebatte

Als hätte es nicht schon genug Diskussionen zum Thema Deflation gegeben, geht es in dieser Woche fröhlich weiter. Das DIW fordert Quantitative Easing (QE), die WirtschaftsWoche hält dagegen. Mit dem richtigen Argument. Japan taugt wirklich…

Was wir von Japan lernen sollten

Kurze Zusammenfassung der Lehren von Japan für unsere heutige Situation. → BÖRSE ONLINE: Was wir von Japan lernen sollten, 5. März 2014

Februar-Highlights bei beyond the obvious

Vielen Dank für das große Interesse an beyond the obvious. Hier die Highlights vom Februar: Das manager magazin hat gleich zwei unserer Beiträge prominent präsentiert. Besonders oft gelesen wurden unsere Überlegungen zur (Un)Wirksamkeit…

„Deutschlands japanisches Szenario“

Die Gedanken zum Thema Deflation, Ursachen, Profiteure, Aussichten auch bei manager magazin online: → manager-magazin.de: „Deutschlands japanisches Szenario“, 2. März 2014 Passend dazu bringt manager magazin einen anderen Beitrag…

Deflation: Alt gegen Jung, Gläubiger gegen Schuldner, Sparer gegen Spekulant

Es war mal wieder eine Woche der Geldpolitiker. EZB Präsident Draghi sieht keine Deflationsgefahr beziehungsweise ist sich sicher, dass die EZB genau diese verhindern könnte. In der FT meldet sich Investmentlegende George Magnus zu Wort…

„Warum Abenomics scheitert – und was es für uns bedeutet“

Einschätzung zu den Erfolgsaussichten von Abenomics und die Lehren für Europa: → manager-magazin.de: „Warum Abenomics scheitert – und was es für uns bedeutet“, 18. Februar 2014

Warum Abenomics scheitert – und was es für uns bedeutet

Der japanische Aktienmarkt feiert. Trotz der enttäuschenden Konjunkturzahlen geht es wieder aufwärts. Der Grund ist einfach: Die japanische Notenbank hat versichert, noch aggressiver auf das Gaspedal zu drücken. Und wie wir wissen, kann dann…

„Was, wenn Geld­dru­cken nicht gegen De­flation wirkt?“

Gedanken zur Deflation und der (Nicht-)Wirkung der Notenbankpolitik: → manager-magazin.de: „Was, wenn Gelddrucken nicht gegen Deflation wirkt?“, 12. Februar 2014

Was, wenn Geld drucken nicht gegen Deflation wirkt?

Seit Monaten gibt es einen Streit um das Thema "Deflation". Dieser verläuft entlang verschiedenster Fronten: Besteht die Gefahr einer Deflation? Wäre eine Deflation denn überhaupt ein Problem? Was kann getan werden, um eine Deflation…