Geldanlage

Negativzins, Bargeldverbot, Kapitalverkehrskontrollen, Helikoptergeld, Vermögensabgaben: Noch nie war es so schwer, Vermögen zu erhalten. Eine wirtschaftliche Eiszeit steht bevor – mit verheerenden Folgen für die Vermögen.

~ AKTUELL ~

/

Draghis letzter Wille

, , , , , , , , , , , ,
Neben dem Thema "Klima" wollen wir nicht die anderen Themen von bto vergessen. So das Thema Geldpolitik, besonders die Rolle der EZB bei der Euro"rettung". Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: EZB-Chef Mario Draghi fällt die undankbare…
/

"In The Next Recession, The S&P Will Drop Below The 666 Lows"

, , , , ,
Albert Edwards, erneut via Zero Hedge, da man an seine Schriften direkt nur schwer kommt. Er bleibt bei seiner Erwartung, dass die US-Börse in der nächsten Rezession unter den Tiefststand von 2009 fällt. Eigentlich ist das doch undenkbar,…
/

Warum selbst Negativzinsen einen Börsencrash nicht aufhalten können

, , , , , , , ,
Wenn man John Hussman als Autor sieht, denkt man sich sogleich: Wozu soll man das noch lesen? Schon seit Jahren weist er auf die historisch hohe Bewertung an der US-Börse hin, prognostiziert Null-Renditen auf  zehn und mehr Jahre – und…
/

Wer versteht die Krise besser: Professor Sinn oder die Finanzmärkte?

, ,
Ein lesenswerter Kommentar aus der F.A.Z.  zur Fähigkeit von Akademikern und Praktikern, an den Finanzmärkten die Krise in Europa einzuschätzen: Der Autor kommt zu dem Schluss, dass letztendlich die Akteure an den Finanzmärkten genauso…
/

A Walk Thru Of China's Hard Landing, And The Upcoming Global Harder Reset

, , , , ,
Nicht wenige Leser dieser Seiten besuchen auch regelmäßig zerohedge.com. Dort werden sie den hier verlinkten Artikel sicherlich gesehen haben. Dennoch will ich hier deutlich darauf hinweisen. Der Beitrag beschäftigt sich mit der Kreditblase…
/

No Silver Bullets in Investing

Immer wieder erreichen mich Anfragen zum Thema: "Wie investiere ich mein Geld?" Ich bin jedoch kein Experte für Geldanlagen und gebe deshalb keine Empfehlungen. Selbstverständlich werde ich aber weiterhin auf Artikel und Kommentare hinweisen,…
/

Nothing can dent the divine right of bankers

, , ,
Schon vor einiger Zeit habe ich von Studien berichtet, die zeigen, dass Banken nicht nur schaden, wenn sie Unfälle verursachen, sondern strukturell durch falsche Anreize für die besten Köpfe. Je größer der Anteil des Finanzsektors in einer…
/

Die Euro-Krise ist nicht tot, sie ist nur betäubt

, ,
Wie schlecht es in Wirklichkeit um die Eurozone steht, haben ich verschiedentlich kommentiert. Auch die Rechnung für Deutschland, die zudem immer weiter anwächst, ist Lesern dieser Seiten gut bekannt. Heute noch einmal eine Zusammenfassung…
/

Portugal the surprise hero of eurozone growth as exports and tourism prosper

, , , ,
Eine weitere optimistische Nachricht aus Portugal: Das Land macht in der Tat Fortschritte im Export. Die FT berichtet, dass die Schuhindustrie sich von der Billigstrategie verabschiedet hat und nun in modische und hochpreisige Segmente vordringt,…
/

BVerfG-Entscheidung negativ für Euroländer-Ratings

, , , ,
Das Nicht-Urteil des Bundesverfassungsgerichts mit seiner Sprengwirkung für die Eurozone habe ich besprochen. Heute nun die - eigentlich wenig - überraschende Meldung, dass Moody`s daraufhin das Rating für die Euroländer kritisch sieht.…
/

Zulauf on Global Economy: “Another Deflationary Episode”

, , ,
Deflation ist ein aktuelles Thema, welches mich intensiv beschäftigt hat. Doch was bedeutet dieser Ausblick für die Geldanlage? Nur selten schreiben die wahren Profis des Fachs öffentlich zugänglich über ihre Sicht der Dinge. Heute kann…
/

"Off The Charts" How China Fooled The World

, , , ,
Vor einigen Wochen habe ich Chinas Kreditwirtschaft so beschrieben (Auszug): "So berichtet die FT (Anmeldung erforderlich), dass es zunehmend Sorgen um die Stabilität des Finanzsystems gibt, nachdem die Schulden der Regionalregierungen in…
/

The European Debt Crisis Visualized

, , ,
Und für jene, die sich noch einmal in Ruhe die Probleme der Eurozone anschauen wollen ein - vereinfachter - Film von Bloomberg: → Bloomberg: The European Debt Crisis Visualized, Februar 2014

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen