Inflation

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie treiben die Inflationsrate. Schulden,
Verbraucherpreise und Geldmenge wachsen global. Der deflationäre Druck von Globalisierung
und technischem Fortschritt lässt nach. Inflation wird mittelfristig zum Problem!

Nun glaubt auch Henrik Müller an die Inflation

"Willkommen im Club!", kann man da nur rufen. Henrik Müller ist nun auch davon überzeugt, dass wir vor einer Rückkehr der Inflation stehen müssen. Denn die Alternative mag man sich gar nicht vorstellen. In seiner Kolumne beim manager magazin…

Erst kommt noch ein defla­tionärer Schock – dann die Inflation

Nachdem ich in den letzten Tagen die Rückkehr der Inflation thematisiert habe, nun also eine andere Argumentation. Es muss erst noch richtig schlimm werden, bevor es zur Inflation kommt. Leuchtet ein: "I still have a currency note for…

Die Corona-Krise öffnet die Tür zur Inflation

Eine der entscheidenden Fragen ist die nach den mittelfristigen Auswirkungen der aktuellen Maßnahmen zur Krisenbekämpfung. Werden diese inflationär wirken oder aber sind die deflationären Kräfte noch zu stark und wir bleiben in dem Umfeld…
Eine Reise durch die Finanzgeschichte soll die Antwort bringen Die Inflationsfrage steht gegenwärtig wie ein großer Elefant im Raum und deshalb auch im Mittelpunkt der Folge 34 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel…
Inflation: Kommt sie oder kommt sie nicht?

Geldmenge und Inflation – der Zusammenhang

Wir nähern uns dem schwierigen Thema "Inflation" an. Dabei spielt – wie auch die Diskussion zu vergangenen Podcasts zum Thema gezeigt haben – die Theorie der Geldmenge und der Wirkung auf das Preisniveau eine Rolle. Professor Richard A.…

Bank für Inter­natio­nalen Zahlungs­ausgleich warnt vor Inflation – und die Noten­banken nicht

Folgender Kommentar von mir erschien bei manager magazin: Im heute erschienenen Annual Economic Report warnt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich vor einer epochalen Trendwende: Nachdem sie seit vierzig Jahren rückläufig war,…

Bank für Internatio­nalen Zahlungs­ausgleich sieht wach­sende Inflations­risiken

Der neue Jahresbericht zu den wirtschaftlichen Aussichten der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich wurde gestern veröffentlicht. Das Highlight: die deutliche Warnung vor der Inflation. Meine Highlights: Einmalige Krise …
Außerdem: die Konjunkturprognosen von ifo Institut und IWF im Realitätscheck Welche Folgen die Corona-Krise für die Preisentwicklung haben könnte, steht in Folge 29 von „beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“…
Deflation oder Inflation, das ist hier die Frage!

Demografie, Zins, Inflation und Ungleichheit

Die demografische Entwicklung wird die Wirtschaft in den kommenden Jahrzehnten prägen. Schon früh habe ich darauf hingewiesen, dass der Rückgang der Erwerbsbevölkerung und der Anstieg der Abhängigen tendenziell inflationär wirkt: → Führt…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

118