Finanzsystem

Die Geldschöpfung des Bankensystems wirkt prozyklisch und krisenverstärkend. Statt Krisensymptome zu bearbeiten, muss das System grundlegend reformiert werden. Die Notenbanken sollten sich dringend auf ihre goldenen Regeln zurückbesinnen.

~ AKTUELL ~

Schulden Wachstum Finanzsystem Geldanlage
/
Dieser Kommentar erschien im Juni 2016 bei WirtschaftsWoche Online.…
Schulden Wachstum Finanzsystem Wirtschaftsordnung Euro
/
Dieser Beitrag erschien vor rund einem Jahr bei bto und zeigt…
Schulden Finanzsystem Wirtschaftsordnung Euro
/
Das war doch mal eine Frage in der FT: „If you like the euro,…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Ohne eine Schuldenrestrukturierung wird es nicht möglich sein,…
Schulden Wachstum Finanzsystem Wirtschaftsordnung Euro
Der “Klassiker“: Zum ersten Mal wird ernsthaft diskutiert,…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Hier zeigen wir zum ersten Mal, dass die Politik des Spiels auf…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Ein erster Blick auf die langfristigen Folgen der Krise. Nicht…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Dies ist das erste Paper zur Krise mit meinem damaligen Kollegen…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Schon im Jahre 2003 habe ich mit meinem damaligen Kollegen Lars-Uwe…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
/
Unternehmensberater Daniel Stelter ist überzeugt, dass der Hammer…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Die Tilgung der Schulden ist pure Illusion. Denkbar ist vielmehr…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
„Die EZB hat Zeit gekauft, die Politik hat sie nicht genutzt.“ →…
Schulden Wachstum Finanzsystem Euro
Nur ein Schuldenschnitt kann die Krise lösen. Doch weil das…