Griechenland

Griechenland war und ist pleite. Die Hoffnung,
über einen Exportboom das Land zu sanieren, ist eine Illusion.
Eine Lösung der griechischen Tragödie ist nicht in Sicht.

Die Schuldenschwergewichte der Welt

Diese Abbildung haben viele vermutlich schon gesehen: Dargestellt sind die Länder der Welt proportional zur Größe der Staatsverschuldung relativ zum BIP. Ich fände die Abbildung noch besser, wenn man die Gesamtverschuldung nehmen würde.…

Syriza hat recht: Island hat es richtig gemacht

Ambrose Evans-Pritchard berichtet von den parteiinternen Diskussionen bei Syriza. Demnach wächst das Zutrauen in den Weg eines Euroausstiegs. Zu Recht fühlen sich die Politiker von dem massiven Kapitalabfluss aus dem Land gestärkt. "Je mehr…

Vor dem griechischen Selbstmord? ‒ Nein. Die Griechen halten die Trümpfe

Anatole Kaletsky wirft einen Blick auf die veränderte Situation in Griechenland angesichts immer neuer Signale, dass es doch zu einem Grexit kommen könnte. Kernaussage: Die Griechen irren sich. Dank der EZB gibt es keine Ansteckungsgefahr…

Why is Athens still refusing the free lunch of a Grexit?

Roger Bootle von CAPITAL ECONOMICS hat den Holländern vorgerechnet, dass sie ohne den Euro besser dastehen und zudem einen Prozess skizziert, mit dem wir das Euro-Experiment beenden könnten. Natürlich ist er Brite, was man wohl sein muss,…

Man kann sich aus der Pleite nicht heraus sparen

Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis ist kein schlechter Ökonom. Wie ich schon vor einiger Zeit in meiner Rezension seines kleinen Buches zur Lösung der Eurokrise für Cicero bemerkt habe: Die Analyse ist gut, die Therapievorschläge…

Die Euroretter verstehen nichts von Kindererziehung

Ich habe öfters meine Meinung zu Griechenland dargelegt. Vor allem bleibe ich dabei: Es wäre viel smarter von uns, eine europaweite Schuldenrestrukturierung anzustreben, wie in der SZ kommentiert. Aus aktuellem Anlass nur dieser kurze Blick…

So oder so ist Griechenland nicht zu helfen

Ein Gastbeitrag von Professor Gunnar Heinsohn Für Griechenland rechnen renommierte Ökonomen des In- und Auslandes mit dem Wiedergewinn globaler Konkurrenzfähigkeit erst dann, wenn es endlich keine Geschenke mehr bekomme, sondern mit einer…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

2