"After Brexit, 9 Reasons To Be Bullish On Great Britain"

Dieser Kommentar erschien bei zeroehdge.com: Today Mrs. May finally officially announced Brexit and kicked-off the process of divorce from the EU. A disaster for Britain, according to officials in Brussels, Berlin and Paris. Really? Rarely…

Noch eine Studie zum Ende des Euro

In der letzten Woche habe ich an dieser Stelle die Studie der Deutschen Bank zum Szenario eines Zerfalls der Eurozone vorgestellt und diskutiert. → Was passiert, wenn der Euro platzt Nun berichtet DIE WELT von einer ähnlichen Studie…

Neun Gründe, jetzt auf Großbritannien zu setzen

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin online: Neun Monate nach dem Brexit-Referendum reicht Großbritannien heute die Scheidungspapiere in Brüssel ein. Politiker und Medien überschlagen sich mit negativen Kommentaren und prophezeien…

Wie weg vom billigen Geld?

Die FT stellt die alles entscheidende Fragen: "Has the developed world finally embarked on a transition from extraordinary monetary stimulus to policy normalisation? Is the great global deflation scare finally over? And is fiscal policy set…

Konjunktur: Schluss mit Pessimismus! Deutschland steht vor einem goldenen Zeitalter

Gestern war ich – gewohnt – skeptisch und fragte nach den Auslösern für ein Ende des Aufschwungs und damit der Party an den Börsen. Und das bei neuen Höchstständen! Wie falsch ich liege, beweist DIE WELT mit einem optimistischen…

Die BIZ warnt vor dem Ende des Finanzzyklus

Heute Morgen haben wir Szenarien für ein Ende des Aufschwungs diskutiert. Eine mögliche Ursache könnte das Ende des Finanzzyklus sein. Doch um was genau geht es dabei? Hier eine Zusammenfassung aus dem BIZ-Report vom Sommer 2016. Darin…

Was passiert, wenn der Euro platzt

Die Frage, was passiert, wenn der Euro platzt, war bereits Gegenstand der Diskussion bei bto. Erinnert sei an diesen Beitrag:  → „Was wäre, wenn der Euro platzt?“ Nun nimmt sich die Deutsche Bank in einer ausführlichen Studie…

Der Ruf nach einem Euro-Austritt Italiens wird immer lauter

Schon vor einigen Wochen habe ich an dieser Stelle auf die zunehmende Euroskepsis in Italien geschaut und dabei aus einer italienischen Zeitung zitiert:   → Italien zahlt die Zeche für das deutsch-französische Machtkartell Die FT…

Zur Erinnerung: Fratzscher macht Politik, keine seriösen Studien

Heute Morgen habe ich mich mit den Thesen von Marcel Fratzscher auseinandergesetzt. Obwohl es nicht den Daten entspricht, bläst er weiter in das gleiche Horn: Die drastische Ungleichheit sei nur durch Umverteilung zu überwinden. Bereits…

Fratzschers Kampagne für die SPD

"Fratzschers Verteilungsfragen" lautet die Serie bei der ZEIT, in der uns Professor Fratzscher mit dem Nimbus des Experten, der zudem ein ganzes Institut hinter sich weiß, wöchentlich dasselbe Thema bereitet: Es geht bei uns so ungerecht zu,…

"Holland gibt Anlegern keine Entwarnung"

Dieser Kommentar erschien bei WirtschaftsWoche Online: Jetzt haben es die Liberalen doch noch geschafft, mehr Stimmen zu erzielen als die Populisten. Die Kapitalmärkte mögen das feiern. Es ist aber keine Trendwende. Euro und EU bleiben auf…

"Das Ende des Westens? Althistoriker David Engels im Gespräch"

"Katastrophale Zustände kündigen sich an" ist das Fazit von David Engels im Interview mit dem Deutschlandfunk (!!). Ich konnte es nicht glauben. Es war ein sehr skeptisches Interview, das im Onlinetext des DLF nur sehr unzureichend zusammengefasst…