„The West’s Day of Fiscal Reckoning“, Part II

Heute erscheint im theGlobalist der zweite Teil meiner Ausführungen zur Schuldenkrise des Westens. Können wir aus dem Problem herauswachsen? Können wir die Schulden geordnet abbezahlen? Oder gelingt es uns nur durch Inflation, die enormen Schuldenberge abzubauen? Lesen Sie die Antworten auf diese Fragen in Teil zwei. → the Globalist: „The West’s Day of Fiscal Reckoning“, […]

Wozu noch ein Blog?

Noch ein Blog, der sich mit der Finanzkrise beschäftigt? Wozu, werden viele fragen. Einige, weil sie wirklich davon überzeugt sind, dass das schlimmste der Krise hinter uns liegt, andere, weil sie die Flut an Informationen zur Krise in den verschiedenen Medien nicht mehr verarbeiten können und wollen. In der Tat ist die Frage berechtigt, was […]

„Measuring the unfunded obligations of European countries“

Wir reden immer nur über die offenen Verbindlichkeiten der Staaten. Doch es gibt auch die Kosten der Versprechen, die erst in Zukunft eingelöst werden sollen. Diese Analyse zeigt, wie aussichtslos das ist. Niemals werden die Staaten die Versprechen für Pensionen, Renten und Gesundheitsversorgung einhalten. Die Dimensionen sind gigantisch! Jagadeesh Gokhale: „Measuring the unfunded obligations of […]

Ending the Era of Ponzi Financing, Ten Steps Developed Economies Must Take

Die westlichen Politiker und Gesellschaften spielen das größte Kettenbriefsystem der Weltgeschichte. Hohe Schulden, ungedeckte Versprechen für Alter und Gesundheit, eine schrumpfende Bevölkerung, fehlende Investitionen in Bildung und Infrastruktur. Drastische Maßnahmen sind jetzt erforderlich, um das Schlimmste noch abzuwehren. Ending the Era of Ponzi Financing, Ten Steps Developed Economies Must Take PDF/1,1 MB/Januar 2013

Deutschland muss raus aus der Kuschelecke

Das Interesse Europas an der Bundestagswahl ist größer als das Interesse der Deutschen an Europafragen im Wahlkampf. Das werden die Deutschen am 23. September zu bereuen beginnen. → http://www.fuw.ch/article/deutschland-muss-raus-aus-der-kuschelecke/ Als Print-Version lesen PDF/1 MB/28.09.2013