The Emperor is Naked – How to get out of the debt crisis? Part 2: Can we solve the problem with unconventional measures?

Teil 2 des Executive Summary des Buches „Die Billionen-Schuldenbombe“. Der Fokus liegt auf den gezeigten Wegen, mit dem Schuldenüberhang umzugehen. Daniel Stelter, Ralf Berger, Veit Etzold and Dirk Schilder: Ending the Era of Ponzi Financing, The Emperor is Naked – How to get out of the debt crisis? Part 2: Can we solve the problem […]

The Emperor Is Naked: Why There is no More Time for Conventional Solutions to Get Out of the Debt Crisis, Part 1

Teil 1 des Executive Summary des Buches „Die Billionen-Schuldenbombe“. Der Kassensturz. Daniel Stelter, Ralf Berger, Veit Etzold and Dirk Schilder: Ending the Era of Ponzi Financing, The Emperor Is Naked: Why There is no More Time for Conventional Solutions to Get Out of the Debt Crisis, Part 1, The European Financial Review, April 2013

Deutschland muss raus aus der Kuschelecke

Das Interesse Europas an der Bundestagswahl ist größer als das Interesse der Deutschen an Europafragen im Wahlkampf. Das werden die Deutschen am 23. September zu bereuen beginnen. → http://www.fuw.ch/article/deutschland-muss-raus-aus-der-kuschelecke/ Als Print-Version lesen PDF/1 MB/28.09.2013

Der Preis der Krise ist die Enteignung von Bürgern und Sparern

Die Tilgung der Schulden ist pure Illusion. Denkbar ist vielmehr eine Kombination aus Inflationierung und Schuldenschnitt im Zusammenhang mit einer dann fälligen Währungsreform. → http://www.geolitico.de/2013/09/04/der-preis-der-krise-ist-die-enteignung-von-buergern-und-sparern/