FDP Wahlprogramm – wirklich so schlecht?

Thomas Fricke von SPIEGEL ONLINE knöpft sich das FDP Wahlprogramm vor. Ist o. k., allerdings frage ich mich, ob ein objektiver Blick in die Programme der anderen Parteien wirklich erfreulicher ausfallen würde. Erneut zeigt Fricke auch ein unzureichendes Verständnis für die Ursachen der Krise, bringt es aber so rüber, als bestünden keine Zweifel. Schade. → „Der Euro […]

Selbst der Ex-Chefvolkswirt des IWF erkennt, dass eine Fiskalunion den Euro nicht retten kann

Die Eurozone hat mit Blick auf die Konvergenz der Wettbewerbsfähigkeit keine Fortschritte erzielt. Rufe nach einer Fiskalunion bleiben laut und dürften nach der Bundestagswahl umgesetzt werden. Dabei kann auch diese den Euro nicht retten.  Dass der Euro nicht überleben wird in seiner heutigen Form, ist nicht neu für Leser von bto. Er ist ein politisches Schönwetterkonstrukt. Weder […]

Keine Besserung in der Eurozone

Der Jubel ist laut. Die Krise ist überwunden und auch die Eurozone wächst wieder. Dass dies am Ende eines langen weltweiten Aufschwungs, getrieben von steigender Verschuldung, billigem Geld und (noch) relativ schwachem Euro, erfolgt, wird dabei gerne verdrängt. Genießen wir den Altweibersommer in Europa, solange er noch hält. Wie schlecht es in Wirklichkeit aussieht, verdeutlicht […]

Der Euro ist keine Alternative zum Dollar

Heute Morgen war der US-Dollar mein Thema. Es ist dabei immer gut, sich in Erinnerung zu rufen, dass der Euro weit davon entfernt ist, den US-Dollar zu challengen.  Ein paar interessante Fakten, die ich im letzten Jahr an dieser Stelle schon besprochen habe: „When the euro was created (…), one of the implicit goals, at […]

4000 Milliarden US-Dollar vor dem Transfer in die USA?

In der letzten Woche habe ich die Möglichkeit einer Rallye des US-Dollars diskutiert. Dabei bin ich vor allem auf die fundamentalen Probleme Europas und die Stimmung der Marktteilnehmer eingegangen. Dabei habe ich einen eventuell weitaus stärkeren Einflussfaktor für den US-Dollar übersehen: die Folgen einer Veränderung der US-Unternehmenssteuern mit der Folge, dass die Unternehmen ihre im […]

„Es wird Zeit für den Dollar“

Dieser Beitrag erschien bei WirtschaftsWoche Online: Nach einem schwachen Jahr steht der Dollar vor einer Trendwende. Allem Washingtoner Theaterdonner rund um das Schuldenlimit der USA zum Trotz. Die Gelegenheit sollten sich Anleger nicht entgehen lassen. Seit Jahresanfang hat der US-Dollar nach der breiten Definition der US-Notenbank Fed acht Prozent an Wert verloren, gemessen am Währungskorb […]

Dollar Rallye im Herbst?

Anfang des Jahres war ich skeptisch. Allgemein wurde ein weiterer Anstieg des US-Dollars und die Parität zum Euro erwartet. Alleine diese einseitige Positionierung war Grund genug für mich, genau das andere zu erwarten. Nun berichtet der Telegraph vor einer bevorstehenden Trendumkehr. Der Dollar könnte schon bald knapper werden und damit eine Rallye hinlegen: “The US […]

Highlights vom August

JUBILÄUM: ZEHN JAHRE FINANZKRISE Vor zehn Jahren begann die Finanzkrise. Glaubt man Politik, Notenbanken und Medien, ist diese überwunden. Doch der Eindruck täuscht. In Wirklichkeit ist die Krise mit billigem Geld unterdrückt. Ein Zustand, der nicht auf Dauer bestehen kann.  KOMMENTIERT BEI manager magazin online „Vor dem nächsten Großbrand“ Zehn Jahre nach Beginn der Finanzkrise […]

Das müsste Peter Thiel zu Deutschland sagen

Dieser Beitrag erschien erstmals im Dezember 2016 bei bto (und ist leider immer noch aktuell!): Nun ist die Krönungsmesse der CDU vorbei. Grund genug, heute einen Beitrag zu bringen, der bei manager magazin online kurz vor der Wahl in den USA erschien. Donald Trump, der von Peter Thiel unterstützt wurde, hatte die Wahl gewonnen. Ich würde mir […]

„Die Hybris der deutschen Politik“

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin online. Ich habe die politische Diskussion der Leser auf bto verfolgt. Sicherlich wird auch dieser Beitrag wieder entsprechende Diskussionen auslösen. Bewusst empfehle ich keine Partei, weil es mir – der politische abgedroschene Begriff sei mir verziehen – wirklich um die Sache/unser Land geht. Im Programm fast aller Parteien finde […]