Denkt an das Land! – Neustart ohne Merkel

Chapeau FDP. Und vielen Dank. Wir brauchen in Deutschland einen Politikwechsel. Weg von der Politik der letzten zwölf Jahre, die nicht nur die Demokratie massiv geschädigt hat, wie ein hervorragender Beitrag im Feuilleton der F.A.Z. in der letzten Woche eindrücklich beschreibt, sondern unseren Wohlstand in einem Ausmaß vernichtet hat, der in die Billionen Euro geht. […]

Italien wird erst erpressen und dann austreten

Seit Jahren schreibe ich bei bto darüber, dass Italien eben nicht in der Lage ist, der Schuldenspirale zu entkommen. Die Dynamik aus Wachstum und Schulden ist schlichtweg mathematisch eindeutig nicht zu durchbrechen. Schon gar nicht im Gerüst des Euro, der jegliche Anpassung erschwert bzw. verunmöglicht. In letzter Zeit melden sich wieder mehr Leute zu Wort […]

„Europe Is Booming, Except It’s Not“

Wir feiern die starke Konjunktur in Europa. Endlich hat auch die Eurozone die Krise überwunden, so heißt es überall. Super-Mario hat es geschafft und wir stehen vor einer Erholung, die endlich beweisen wird, dass der Euro und die Eurozone dauerhaft Bestand haben werden. Das ist natürlich Quatsch. Wir wissen das. Deshalb heute hier ein paar […]

Highlights vom Oktober

WELTWIRTSCHAFT 2018 dürfte die Weltwirtschaft noch schneller wachsen als in diesem Jahr. Dennoch bauen sich hinter den guten Zahlen zunehmende Ungleichgewichte auf. Sogar der Internationale Währungsfonds warnt vor der nächsten Krise. Interview mit Mission Money, dem Youtube Kanal von FOCUS-MONEY Ich kann Ihnen die Angst nicht nehmen Wo steht die Weltwirtschaft, wie steht Deutschland da, […]

Die Illusion der Eurorettung

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online:  Am Montag letzter Woche konnten die Leser von manager magazin online gleich auf der Startseite drei interessante Artikel finden. Da war zum einen die überraschend offene Aussage des Grandseigneurs der Beratung, Roland Berger, dass Angela Merkel einfach nicht das Know-how habe, um ordentliche Wirtschaftspolitik zu betreiben. […]

Sieben (gute) Thesen zur Eurozone

Die FINANCIAL TIMES (FT) ist eine herausragende Zeitung und gerade die Kommentare von Martin Sandbu sind eine wirkliche Erleuchtung. Nicht, dass ich immer mit ihm einer Meinung wäre, dennoch, ich wünschte, wir hätten entsprechenden ökonomischen Sachverstand hierzulande. Wenn er „sieben Thesen zur Eurozone“ formuliert, sind diese zumindest diskussionswürdig. Gerade bei bto: „1. The cyclical growth impulse […]

„Jetzt wird es richtig teuer!“

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Die französische Politik denkt strategisch. Als Nächstes auf dem Programm: die Schwäche der deutschen Politik ausnutzen, um die eigenen Schulden loszuwerden. Die einst als mächtigste Frau Europas – wenn nicht der Welt – gefeierte Bundeskanzlerin ist spätestens seit dem letzten Wahlsonntag eine Politikerin auf Abruf. Was […]

Kommt in Italien die Parallelwährung?

Die Idee der Einführung von Parallelwährungen zur Lösung der Eurokrise ist nicht neu. Auch bei bto war das schon Thema:  → Die Suche nach der Lösung: Plan „C“ für den Euro? → Wege aus der Eurofalle Nun scheint die Idee in Italien konkreter zu werden. Ich finde es gut und denke, am Ende werden wir wieder nationale […]

Enteignung – weil es mit der Inflation nicht klappt?

Dieser Kommentar von mir erschien bei der WirtschaftsWoche Online:  Schulden können nicht ewig schneller wachsen als die Wirtschaft. Um sie loszuwerden, setzen Politik und Notenbanken auf Inflation. Und wenn die nicht kommt auf Enteignung. William White gehört zu jenen, die die Finanzkrise vorhersagten. Der damalige Chefvolkswirt der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich in Basel („Notenbank der […]

Tanz auf dem Vulkan

„Buy the rumor, sell the news“ ist eine der bekanntesten Regeln an der Börse. Nach neun Jahren Hausse sind die News allgegenwertig. Zeit zu handeln. Die Börsen der Welt streben neuen Höchstständen entgegen. DOW, NASDAQ und DAX sind ganz vorne mit dabei und unterstreichen, dass die Lage an den Finanzmärkten hervorragend ist. Die Weltwirtschaft wächst […]