The new Hanseatic League

Die Mitgliedschaft Englands in der EU ist gerade aus deutscher Sicht besonders wichtig. Umso interessanter sind die Bemühungen Englands, ein altes Bündnis mit den Hanse-Staaten wiederzubeleben. Im besten Fall führt dies zu einer Stärkung der freiheitlichen und marktwirtschaftlichen Kräfte in der EU. Im schlimmsten Fall entsteht eine alternative Plattform für England außerhalb der EU. Kombiniert mit den natürlichen Partnern aus dem Commonwealth, wäre das für England eine durchaus attraktive Option.

Economist: The new Hanseatic League, 30. November 2013

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.