Euro-Banken sitzen auf fast einer Billion an faulen Krediten

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Dem ist nur hinzuzufügen: Die nicht einbringbaren Schulden im Euroraum liegen bei rund fünf Billionen Euro. Aber nicht alles liegt in den Büchern der Banken. Und auch bei den Banken wird es nicht bei der einen Billion bleiben. Zur Analyse des wahren Schuldenüberhangs zur Erinnerung meine Berechnung und das Modell eines geordneten Vorgehens zur Schuldenbereinigung in Europa.

DER SPIEGEL: Euro-Banken sitzen auf fast einer Billion an faulen Krediten, 29. Oktober 2013

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Schreiben Sie etwas dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.