Einstimmen auf «après l’Euro»

Dieser Artikel aus der NZZ, der sich kritisch mit der These auseinandersetzt, die Eurokrise sei vorbei, wurde viel verlinkt. Dennoch hier nochmal der Hinweis auf den Beitrag, vor allem auf die Kommentare der Leser. Diese zu studieren lohnt sich. Für mich ist die Skepsis sehr berechtigt. Die Eurokrise ist noch lange nicht vorbei. Wenn man die Leistung der westlichen Politik im Zusammenhang mit der Krise in der Ukraine beobachtet, kann man an der Problemlösungskompetenz unserer Politiker nur zweifeln.

NZZ: Einstimmen auf «après l’Euro», 3. März 2014

0 Kommentare

Ihr Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.