Besprechung in BÖRSE ONLINE

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

BÖRSE ONLINE bespricht meine Piketty Replik. „Dass sich mit den Argumenten des Ökonomen Thomas Piketty das eigentliche Problem der Staaten und Gesellschaften – die gigantische Überschuldung – nicht lösen lässt, zeigt Daniel Stelter hier klug und umfassend auf. Während Piketty recht simpel noch mehr Umverteilung, noch höhere Steuern und noch mehr staatliche Bevormundung fordert, geht Stelter sachlich und fundiert auf Fehler und Ungenauigkeiten des Ansatzes ein und bietet vor allem auch Lösungen an, die außerhalb der eingetrenen Pfade des Systems liegen. Eine interessante Piketty-Replik mit Weitblick.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Schreiben Sie etwas dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.