Schulden

Die gravierende Überschuldung ist das Grundproblem der Weltwirtschaft. Immer mehr Schulden werden unproduktiv verwendet – für Spekulation und Konsum. Eine schmerzfreie Lösung für die Schuldenkrise ist nicht in Sicht.

~ AKTUELL ~

/
Heute ist der selbst ernannte und als solcher von den Medien…
/
Die SPD nahe IPG bringt immer mal Kommentare, die mich verwundern.…
/
Dieser Beitrag erschien erstmals am 9. Dezember 2014 (!) bei…
/
Dieser Kommentar von mir erschien beim the Globalist: History…
/
Die NZZ diskutiert die Überschuldungslage in der (westlichen)…
/
Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Das…
/
Im Deutschen Historischen Museum gibt es eine Sonderausstellung…
/
Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero Online:  Donald…
/
Joachim Voth, Professor an der Universität Zürich diskutiert…
/
Es ist so banal, dass ich mich immer wieder wundere, weshalb…
/
Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin online: Zombies…
/
Bekanntlich steht es nicht gut um die Qualität der Bilanzen…
/
Schon in der letzten Woche habe ich auf den Libor-OIS-Spread…
© beyond the obvious • Dr. Daniel Stelter