Das »Magazin für politische Kultur« bezeichnet Dr. Daniel Stelter
als seinen »Chefökonomen«. Die Stelter-Kolumnen erscheinen auf cicero.de.

bto zu Wirecard

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Der mutmaßliche Betrug des insolventen deutschen Finanzdienstleisters Wirecard erzeugt viele Verlierer. Nicht nur die Politik, die Behörden und die Wirtschaftsprüfer, gerade die Sparer werden…

Mehrwert­steuer­senkung wird ohne Wirkung bleiben

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Ab 1. Juli 2020 beschert uns die Regierung die befristete Senkung der Mehrwertsteuer, aber nur für ein Zeitfenster von sechs Monaten. Denn insbesondere die begrenzt verfügbare Ersparnis soll…

Stupid German Politicians

Dieser Kommentar von mir erschien bei manager magazin, Cicero und FOCUS: Die deutsche Politik wählt wieder den falschen Weg: Statt die grundlegenden Probleme des Euro endlich zu beheben, denkt unsere Regierung, dass wir es uns…

Die EZB macht weiter wie bisher

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Der Ankauf von Staatsanleihen durch die EZB ist in Teilen verfassungswidrig. Wer aber glaubt, Gerichte könnten den Gang der europäischen Geld- und…

Das Coronavirus beendet die Illusion des gesunden Aufschwungs

Folgender Kommentar von mir erschien bei Cicero und gehört zum HOTSPOT CORONOMICS: Die Ausbreitung des Corona-Erregers nimmt rapide an Tempo zu.  Jetzt ist auch Italien massiv betroffen. Gelingt es nicht, eine Pandemie zu verhindern, droht…

Der Davoser Konsens ist eine Illusion

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Nach dem Weltwirtschaftsforum in Davos verkündete Grünen-Chef Robert Habeck, außer US-Präsident Donald Trump stehe die globale Elite geschlossen hinter dem deutsch-europäischen Versuch, den…

Vermögen schaffen statt besteuern

Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: Allein seit 2010 ist das Immobilienvermögen der Deutschen um rund 3000 Milliarden Euro gestiegen. Die Vermögensverteilung ist dadurch noch ungerechter geworden, weil naturgemäß nur jene von…

Die neue deutsche Planwirtschaft

Mein Kommentar erschien bei Cicero: Die Maßnahmen der Großen Koalition zum Schutz des Klimas sind vor allem eines: teuer und ineffizient. Wenn es darum geht, sinnvolle Ergebnisse zu erzielen, muss es vielmehr um technologischen Fortschritt…

Draghis letzter Wille

Neben dem Thema "Klima" wollen wir nicht die anderen Themen von bto vergessen. So das Thema Geldpolitik, besonders die Rolle der EZB bei der Euro"rettung". Dieser Kommentar von mir erschien bei Cicero: EZB-Chef Mario Draghi fällt die undankbare…

ZURÜCK ZUM
SEITENANFANG

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

41