Thomas Piketty glaubt, mit Umverteilung die Eurokrise lösen zu können

Heute Morgen ging es um die Thesen von Henrik Müller zur Sanierung der Eurozone. Die Gedanken ähneln sehr den Thesen von Thomas Piketty. Bereits im März 2015 habe ich an dieser Stelle dessen Thesen zur Eurozone zusammengefasst: Wie auch in meiner Replik zu seinem Hauptwerk, Die Schulden im 21. Jahrhundert, mache ich es simpel und beurteile seine: […]

Wie wir den Euro – und damit Europa – retten können

„France is now a Eurosceptic nation, whoever wins the election“ titelt The Telegraph und hat damit recht. Der als Heilsbringer gefeierte Emanuel Macron, der doch noch einen Sieg von Marine Le Pen verhindern soll, hat, wenn er gewinnt, keine eigene Mehrheit im Parlament. Wie soll er da das Reformwunder erbringen? Auch so ist die Stimmung […]

Highlights vom März 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde, herzlich willkommen zur neuesten Ausgabe von update, dem Newsletter von beyond the obvious. Wie gewohnt weisen wir Sie auf einige der Highlights aus den Veröffentlichungen des letzten Monats hin. Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihr Daniel Stelter   BREXIT Nun ist es also offiziell: Die Briten treten […]

„After Brexit, 9 Reasons To Be Bullish On Great Britain“

Dieser Kommentar erschien bei zeroehdge.com: Today Mrs. May finally officially announced Brexit and kicked-off the process of divorce from the EU. A disaster for Britain, according to officials in Brussels, Berlin and Paris. Really? Rarely there is such broad consensus: The British voters made a huge mistake in voting for Brexit. The country will suffer for decades to come […]

Neun Gründe, jetzt auf Großbritannien zu setzen

Dieser Kommentar erschien bei manager magazin online: Neun Monate nach dem Brexit-Referendum reicht Großbritannien heute die Scheidungspapiere in Brüssel ein. Politiker und Medien überschlagen sich mit negativen Kommentaren und prophezeien den Briten schlechte Zeiten. Gut möglich, dass wir uns in ein paar Jahren wünschten, wir wären ausgetreten. Selten ist die öffentliche Meinung so einheitlich. Die […]

Best of 2016: „Ob Brexit oder nicht – der EU droht der Zerfall“

Dieser Beitrag erschien zum ersten Mal am 27. Juni bei bto:  Schon vor dem Brexit-Votum erschien in ZEIT ONLINE ein lesenswerter Beitrag mit Blick auf Europa. Es drohe ohnehin ein Zerfall der EU, ob nun mit oder ohne Brexit. Nun, wo er da ist, könnte es halt schneller kommen. Die Kernaussagen: Es herrsche „eine existenzielle, aber […]

„Brexit, Trump, Le Pen – die Folgen der Eiszeit“

Dieser Beitrag erschien am letzten Donnerstag bei der WirtschaftsWoche Online. Leider ziemlich versteckt. Die Wahl Donald Trumps ist Folge der Eiszeit. Unsere Depression in Zeitlupe tritt damit in die entscheidende Phase. Noch können wir uns mit der Geldanlage darauf einstellen. Am Mittwoch gab es in verschiedener Hinsicht eine Überraschung: Donald Trump wurde zum 45. Präsidenten […]

„If Europe insists on a hard Brexit, so be it“

Ambrose Evans-Pritchard zu den Überlegungen der EU, den Brexit als Strafaktion zu gestalten: „The exact contours of Brexit were never defined. There was no Manifesto. The binary ballot presented to us on June 23 – nolens volens – contained not a single word about immigration. Many who voted to leave the EU want a liberal, […]

„Die Welt nach dem Brexit“

Felix Zulauf ist ein ausgewiesener Kapitalmarktexperte, der an dieser Stelle immer wieder zu Wort kommt: → „Abwertungswettlauf hat Folgen“ → „Ist Deflation unausweichlich?“ → „Globale Sturmwinde“ Heute bringe ich seine Gedanken zum „Brexit“ und den Folgen aus einem Beitrag bei der FINANZ und WIRTSCHAFT. Die Highlights: „Grossbritannien wird mit einem Austritt seine volle Souveränität und Handlungsfreiheit […]

„Deutschland trägt die Hauptschuld am Brexit“

Bekanntlich teile ich die Thesen von Thomas Piketty nur zum Teil. Sein Hauptwerk unterschlägt die entscheidende Wirkung der Verschuldung beim Anwachsen der Vermögen – der Leverage-Effekt ist ihm offensichtlich unbekannt. In „Die Schulden im 21. Jahrhundert“ habe ich das dargelegt. Hier unter anderem in diesem Beitrag: → Credit Suisse und Piketty beschreiben Symptome Seine Thesen zum […]